Auf dem Weg zur Schule von Fahrbahn abgekommen / Ein Schwerverletzter und zwei leicht verletzte Kinder

28-Jähriger in Wrack eingeklemmt

Nachdem der VW Caddy auf der Huntloser Straße zwei Bäume touchiert hatte, landete er im Graben.

Doetlingen - OHE (ts) · Zwei leicht verletzte Schulkinder und ein schwer verletzter 28-Jähriger – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich gestern Morgen um kurz nach 7.30 Uhr auf der Huntloser Straße in Ohe ereignete. Aus noch ungeklärter Ursache hatte der Fahrer die Kontrolle über den VW Caddy verloren.

Der 28-Jährige wollte die beiden aus Dötlingen und Großenkneten stammenden Kinder im Alter von acht und neun Jahren zur Schule bringen, als er in einer Kurve auf der regennassen Kreisstraße in Richtung Neerstedt mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Wagen touchierte zwei Bäume, schleuderte herum und rutschte in den Graben.

Die beiden Schüler erlitten – wohl auch, weil sie ordnungsgemäß angeschnallt waren und in Kindersitzen saßen – nur leichte Verletzungen. Während die Rettungskräfte der Feuerwehr Neerstedt die Kinder ohne Probleme aus dem Fahrzeug holen konnten, mussten sie zur Befreiung des im Wrack eingeklemmten Fahrers schweres Gerät einsetzen.

Der 28-Jährige wurde anschließend in eine Klinik eingeliefert. Ebenfalls wurden die beiden Kinder mit einem Rettungswagen der Malteser vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Der schwarze VW Caddy, der starke Beschädigungen aufwies und nicht mehr fahrbereit war, musste abgeschleppt werden.

Die Polizei machte in diesem Zusammenhang auf die schwierigen Straßenverhältnisse aufgrund herbstlicher Witterung aufmerksam und appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, die Fahrweise entsprechend anzupassen. Denn Nässe und Herbstlaub könnten für rutschige Fahrbahnen sorgen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fotostrecke: Krise mal Krise sein lassen - Werder feiert Weihnachten

Fotostrecke: Krise mal Krise sein lassen - Werder feiert Weihnachten

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Aung San Suu Kyi verfolgt Völkermord-Klage gegen Myanmar

Aung San Suu Kyi verfolgt Völkermord-Klage gegen Myanmar

Brände in Australien wüten weiter - Sydney in dichtem Rauch

Brände in Australien wüten weiter - Sydney in dichtem Rauch

Meistgelesene Artikel

Aldi-Neubau mit Feuerwehrsirene auf dem Dach

Aldi-Neubau mit Feuerwehrsirene auf dem Dach

LzO übergibt 10 000 Euro an Vereine

LzO übergibt 10 000 Euro an Vereine

Bauschutt unter dem Parkplatz

Bauschutt unter dem Parkplatz

„Einbruch“ ins Feuerwehrhaus

„Einbruch“ ins Feuerwehrhaus

Kommentare