Unfall in Dötlingen mit Verletztem

Auto mit 21-Jährigem überschlägt sich mehrfach

+
Das Auto überschlug sich mehrfach.

Dötlingen - Ein 21-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Dötlingen hat sich am Dienstagmorgen gegen 4:45 Uhr mehrfach überschlagen. Der junge Mann fuhr auf der Iserloyer Straße in Richtung Bundesstraße 213.

Laut Polizei kam der 21-Jährige nach einer Rechtskurve mit seinem Kleinwagen nach rechts von der Kreisstraße ab und fuhr in einen Graben. Das Auto überschlug sich mehrfach und kam auf dem Dach liegend auf dem Gehweg an einem Straßenbaum zum Stillstand. Leicht verletzt konnte der Fahrer das total beschädigte Fahrzeug verlassen. Zur Untersuchung wurde der junge Mann in ein Krankenhaus gebracht.

Der Schaden am Auto und dem Grünstreifen schätzt die Polizei auf mehr als 5.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Meistgelesene Artikel

Rathaus-Erweiterung schreitet gut voran

Rathaus-Erweiterung schreitet gut voran

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Sechs Corona-Infizierte in Wildeshausen

Sechs Corona-Infizierte in Wildeshausen

Gute Ernährung und guter Schlaf: So stärken Sie Ihre Abwehrkräfte

Gute Ernährung und guter Schlaf: So stärken Sie Ihre Abwehrkräfte

Kommentare