Beide Verursacher entfernten sich

Zwei Unfallfluchten auf Nienburger Parkplätzen

Nienburg - Von Axel Bergmann. Anfang dieser Woche gab es zwei Unfallfluchten auf Parkplätzen in Nienburg. Die Polizei ermittelt.

Am Mittwoch, 28. Juni, zwischen 11.15 Uhr und 11.40 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer einen Audi A2 auf einem Parkplatz an der Nienburger Ziegelkampstraße. 

Eine weitere Verkehrsunfallflucht ereignete sich in der Nacht von Montag, 26. Juni, auf Dienstag, 27. Juni, auf dem Parkplatz Neumarkt.

Nach den Verkehrsunfällen entfernten sich die Unfallverursacher, ohne sich um den jeweiligen Schaden zu kümmern. Zeugenhinweise an die Polizei in Nienburg unter Tel. 05021/97780.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Weiterer Straßenausbau mit EU-Geldern in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Weiterer Straßenausbau mit EU-Geldern in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Kommentare