Beide Verursacher entfernten sich

Zwei Unfallfluchten auf Nienburger Parkplätzen

Nienburg - Von Axel Bergmann. Anfang dieser Woche gab es zwei Unfallfluchten auf Parkplätzen in Nienburg. Die Polizei ermittelt.

Am Mittwoch, 28. Juni, zwischen 11.15 Uhr und 11.40 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer einen Audi A2 auf einem Parkplatz an der Nienburger Ziegelkampstraße. 

Eine weitere Verkehrsunfallflucht ereignete sich in der Nacht von Montag, 26. Juni, auf Dienstag, 27. Juni, auf dem Parkplatz Neumarkt.

Nach den Verkehrsunfällen entfernten sich die Unfallverursacher, ohne sich um den jeweiligen Schaden zu kümmern. Zeugenhinweise an die Polizei in Nienburg unter Tel. 05021/97780.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

UN: 5000 Menschen fliehen aus kurdischer Enklave Afrin

UN: 5000 Menschen fliehen aus kurdischer Enklave Afrin

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Meistgelesene Artikel

THW-Helfervereinigung: Peter Steinbach macht weiter – aber nur noch einmal

THW-Helfervereinigung: Peter Steinbach macht weiter – aber nur noch einmal

Führungswechsel an der Polizeiakademie Niedersachsen

Führungswechsel an der Polizeiakademie Niedersachsen

"Gaunerzinken" in Steyerberg

"Gaunerzinken" in Steyerberg

Nienburger haben enormen Schoko-Hunger

Nienburger haben enormen Schoko-Hunger

Kommentare