Zwei Kubikmeter asbesthaltige Dachplatten in Liebenau gefunden / Polizei hofft auf Hinweise

Im Wald entsorgt

+
Zwei Kubikmeter asbesthaltige Dachplatten wurden in Liebenau entsorgt.

Liebenau - Unbekannte entsorgten in Liebenau zwei Kubikmeter asbesthaltige Dachplatten. Die Polizei hofft nun auf Hinweise. 

Am Kuhlertweg in Liebenau Richtung Pennigsehl, Zuwegung zur Liegenschaft des Kreisverbandes für Wasserwirtschaft, haben Unbekannte zirka zwei Kubikmeter asbesthaltiger Dachplatten entsorgt. 

Die Polizei schätzt die Tatzeit auf den Zeitraum von Dienstag, 29. März, 12.30 Uhr, bis Mittwoch, 30. März,  9 Uhr morgens. Jetzt hoffen die Beamten auf aufmerksame Bürger: Wer einen Pkw mit Anhänger oder ein ähnliches Fahrzeug gesehen hat, das in Richtung LJN-Schießstand gefahren ist, möge sich bei der Liebenauer Polizei unter 05023/1755 melden.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

"Dachwirtschaft": Knapp 600 Cannabispflanzen in Warmsen gefunden

"Dachwirtschaft": Knapp 600 Cannabispflanzen in Warmsen gefunden

Baum stürzt auf Oberleitung - 190 Personen aus IC evakuiert

Baum stürzt auf Oberleitung - 190 Personen aus IC evakuiert

Tief „Egon“ sorgt für weiße Pracht und Arbeit

Tief „Egon“ sorgt für weiße Pracht und Arbeit

Pkw kracht in entgegenkommenden Lkw

Pkw kracht in entgegenkommenden Lkw

Kommentare