Bewohner befanden sich im Urlaub

Wohnhaus durch Brand unbewohnbar

+
Mit Atemschutz waren die Feuerwehrleute im Einsatz.

Liebenau - Von Christian Hassel. Am frühen Freitagmorgen gegen 0.45 Uhr meldete ein Nachbar ein Feuer in einem Haus an der Straße „Am Bahnhof“ in Liebenau.

Umgehend wurden die Feuerwehren Liebenau, Pennigsehl, Hesterberg-Mainsche, Binnen, Bühren und Glissen alarmiert. Des weiteren wurden die Drehleiter der Feuerwehr Nienburg, die Polizei Nienburg sowie der Rettungsdienst zur Einsatzstelle geschickt. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, waren Flammen und dichter Rauch im Eingangsbereich des Hauses zu sehen. Das Haus war menschenleer, die beiden Bewohner des Hauses befanden sich im Urlaub. Um auf Nummer Sicher zu gehen, war dennoch die Feuerwehr Langendamm mit einer Wärmebildkamera nachalarmiert worden. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Insgesamt waren rund 80 Feuerwehrleute im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Gegen 3 Uhr war der Einsatz beendet. Zur Brandursache und Schadenshöhe konnte die Polizei noch nichts sagen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Meistgelesene Artikel

Auto brennt zwischen Rodewald und Lichtenhorst komplett aus

Auto brennt zwischen Rodewald und Lichtenhorst komplett aus

Auto brennt zwischen Rodewald und Lichtenhorst komplett aus
Marklohe: Unbekannte stehlen Schuhe, Werkzeuge und Fahrräder

Marklohe: Unbekannte stehlen Schuhe, Werkzeuge und Fahrräder

Marklohe: Unbekannte stehlen Schuhe, Werkzeuge und Fahrräder
Eystruper Teststellen reduzieren Angebot

Eystruper Teststellen reduzieren Angebot

Eystruper Teststellen reduzieren Angebot
Die Heuermannsche Mühle: Bestes Mehl aus Helzendorf

Die Heuermannsche Mühle: Bestes Mehl aus Helzendorf

Die Heuermannsche Mühle: Bestes Mehl aus Helzendorf

Kommentare