Erheblicher Schaden

Verkehrsunfall in Warpe

Warpe - Ein 19-jähriger Kleinkraftradfahrer fuhr  am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr die Landesstraße 352 von Warpe in Richtung Bücken. Ein 74-jähriger Pkw- Fahrer aus Wietzen bemerkte den Kradfahrer offenbar zu spät, als er nach links auf ein Grundstück abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß.

Der 19-Jährige wurde leicht verletzt. Am Pkw und am Zweirad entstand erheblicher Sachschaden.

ber

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Der 13. Januar 2018: Als in Hoya die Zukunft begann

Der 13. Januar 2018: Als in Hoya die Zukunft begann

Sparkassen-Cup der SG Hoya geht gut über die Bühne

Sparkassen-Cup der SG Hoya geht gut über die Bühne

Kommentare