Erheblicher Schaden

Verkehrsunfall in Warpe

Warpe - Ein 19-jähriger Kleinkraftradfahrer fuhr  am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr die Landesstraße 352 von Warpe in Richtung Bücken. Ein 74-jähriger Pkw- Fahrer aus Wietzen bemerkte den Kradfahrer offenbar zu spät, als er nach links auf ein Grundstück abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß.

Der 19-Jährige wurde leicht verletzt. Am Pkw und am Zweirad entstand erheblicher Sachschaden.

ber

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Meistgelesene Artikel

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Weiterer Straßenausbau mit EU-Geldern in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Weiterer Straßenausbau mit EU-Geldern in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Versuchter Einbruch in Uchte

Versuchter Einbruch in Uchte

Feuerwehr löscht brennende Mülltonne in Hoyerhagen

Feuerwehr löscht brennende Mülltonne in Hoyerhagen

Kommentare