Polizei sucht Zeugen

Wahlplakat brannte in Nienburg

Nienburg - Kurz vorm Wahltag wollte wohl nochmal jemand seinen Frust rauslassen: Am Samstagabend brannte gegen 22.50 Uhr ein Plakat der Partei "Die Linke" an der Ecke Celler Straße / Uhlandstraße.

Ein zufällig vorbeikommender Fahrer eines silbernen Ford löschte das Feuer. Die Ermittler der Polizeiinspektion in Nienburg bitten diesen Helfer, sich als Zeuge zur Verfügung zu stellen. Auskünfte unter Tel. 05021/97780.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Theater in Nienburg: Witziges Schauspiel mit Biedermann und Balder

Theater in Nienburg: Witziges Schauspiel mit Biedermann und Balder

Meistgelesene Artikel

Auto überschlägt sich in Nienburg - drei Schwerverletzte

Auto überschlägt sich in Nienburg - drei Schwerverletzte

Karneval in Stolzenau: „Eine tolle Atmosphäre“

Karneval in Stolzenau: „Eine tolle Atmosphäre“

Sparkasse Nienburg: Elf Geschäftsstellen vor dem Aus 

Sparkasse Nienburg: Elf Geschäftsstellen vor dem Aus 

Unfall im Kreisel: 78-Jährige fährt weiter 

Unfall im Kreisel: 78-Jährige fährt weiter 

Kommentare