Hunde im Auto

Unfall in Steyerberg: Frauen verletzt

+

Steyerberg - Zwei Frauen sind am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall bei Steyerberg verletzt worden. Außerdem waren drei Hunde entlaufen. 

Der Zusammenstoß ereignete sich gegen 8 Uhr außerhalb von Steyerberg, auf der Landstraße 321 im Bereich der Abzweigung Sarninghausen, berichtet Polizeisprecher Axel Bergmann am Nachmittag.

Nach den Ermittlungen der Polizei aus Stolzenau hatte eine 33 Jahre alte Düdinghäuserin die Vorfahrt einer 67-jährigen Frau aus Nienburg missachtet. Dadurch kam es im Einmündungsbereich der L 321 zur Kollision. Das Auto der Verursacherin überschlug sich, beschädigte ein Verkehrszeichen und kam auf dem Dach zum Liegen. 

Die Verletzungen der Fahrerin wurden ambulant vor Ort behandelt, die Fahrerin des zweiten Wagens wurde in die Heliosklinik Nienburg eingeliefert und blieb zur Vorsorge dort. In dem VW Caddy der 33-Jährigen befanden sich zum Unfallzeitpunkt zusätzlich drei Hunde, die nach dem Crash weggelaufen sind. 

Zwei der drei Tiere konnten recht schnell eingefangen werden, berichtet die Polizei. Ein schwarz-weißer Border Collie wurde am Mittwochnachmittag noch gesucht, fand aber später auch den Weg zu seinem Frauchen. Hinweise nimmt die Polizei in Stolzenau unter 05761/92060 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Bsirske kündigt harte Haltung bei Tarifstreit mit Ländern an

Bsirske kündigt harte Haltung bei Tarifstreit mit Ländern an

Rötlicher Mond war vielerorts gut sichtbar

Rötlicher Mond war vielerorts gut sichtbar

Arbeiten auf dem Flusskreuzfahrtschiff

Arbeiten auf dem Flusskreuzfahrtschiff

Wie werde ich Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel?

Wie werde ich Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel?

Meistgelesene Artikel

Henning Scherf plaudert in Eystrup: Das Altsein als Chance begreifen

Henning Scherf plaudert in Eystrup: Das Altsein als Chance begreifen

29-Jähriger von Betrugsvorwurf freigesprochen

29-Jähriger von Betrugsvorwurf freigesprochen

Neuer Standort für das geplante Ärztehaus gefunden

Neuer Standort für das geplante Ärztehaus gefunden

SG Hoya zufrieden mit dem Verlauf des Sparkassen-Cups

SG Hoya zufrieden mit dem Verlauf des Sparkassen-Cups

Kommentare