Naturschutzgebiet nicht verunreinigt

Sportboot erfolgreich aus ehemaliger Kiesgrube geborgen

+
Ein Kran hebt das Boot an Land.

Nienburg - Eine Bergungsfirma hat gestern ein Sportboot aus einem ehemaligen Baggersee gehoben. Das Schiff war am Montag in der Domäne Stolzenau/Leese auf Grund gelaufen.

Die Bergungsarbeiten waren laut Polizeimitteilung gegen 19 Uhr beendet. Die Wasserschutzpolizei begleitete den Vorgang und sicherte die Bergungsmaßnahmen ab.

Auch am Donnerstag war der Schiffsverkehr auf der Weser, über welche die Domäne zu erreichen ist, nicht beeinträchtigt. Die von der Feuerwehr gelegte Ölsperre hat eine mögliche Verschmutzung des Naturschutzgebietes erfolgreich verhindert.

ml

Mehr zum Thema:

Infinity-Party in der Bassumer Gilde-Festhalle

Infinity-Party in der Bassumer Gilde-Festhalle

Dritte Ausgabe der Scheeßeler Handwerkertage

Dritte Ausgabe der Scheeßeler Handwerkertage

Der Bundesliga-Abstiegskampf wird immer dramatischer

Der Bundesliga-Abstiegskampf wird immer dramatischer

Oldie-Trecker-Treff der Alteisenfreunde in Twistringen

Oldie-Trecker-Treff der Alteisenfreunde in Twistringen

Meistgelesene Artikel

Unfall bei Darlaten: Zwei Personen tot

Unfall bei Darlaten: Zwei Personen tot

Mordprozess: Gericht hält Angeklagten für schuldig

Mordprozess: Gericht hält Angeklagten für schuldig

Mit Blattgold verkleideter Motorraum ist besonderer Hingucker

Mit Blattgold verkleideter Motorraum ist besonderer Hingucker

Scheune in Schweringen niedergebrannt

Scheune in Schweringen niedergebrannt

Kommentare