8.200 Euro Schaden / Polizei hofft auf Zeugenhinweise

Einbruch in Landtechnik Bohnhorst

Warmsen - Einen Schaden von 8.200 Euro hinterließen die Täter in der Nacht zum Sonntag in Bohnhorst. Die Diebe stahlen Geräte zur Landschafts- und Gartenpflege.

Nach Angaben der Polizei brachen in der Nacht zum Sonntag Unbekannte in die Räumlichkeiten des Land- und Gartenrtechnikunternehmens in der Warmser Straße in Bohnhorst ein.

Die Täter hatten versucht, die Eingangstür aufzuhebeln, scheiterten daran und schlugen anschließend die Türverglasung ein. Aus dem Inneren entwendeten die Diebe diverse Geräte zur Landschafts- und Gartenpflege im Wert von 8.200 Euro.

Wer hat etwas gesehen?

Die Polizei Stolzenau hofft auf Zeugen und fragt, wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 05761/92060 entgegen.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Sieben Festnahmen nach Terroranschlag von London

Sieben Festnahmen nach Terroranschlag von London

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

70-Jähriger in Nienburg vermisst

70-Jähriger in Nienburg vermisst

Weil andere ihre Haare dringender brauchen als sie

Weil andere ihre Haare dringender brauchen als sie

Zugverkehr zwischen Bremen und Hannover gestört 

Zugverkehr zwischen Bremen und Hannover gestört 

Grundschule Hoya als sportfreundlich ausgezeichnet

Grundschule Hoya als sportfreundlich ausgezeichnet

Kommentare