Auto prallte gegen einen Baum

17-jähriges Mädchen stirbt bei Unfall

+

Raddestorf - Bei einem Verkehrsunfall verstarb die 17-jährige Tochter der von der Straße abgekommenen Fahrzeugführerin. Der Wagen prallte gegen 3 Uhr nachts gegen einen Baum in der Gemarkung Frestorf.

Erneut musste die Polizei Stolzenau einen Verkehrsunfall mit tödlich Verletzen aufnehmen. Am heutigen Morgen befuhr eine 51-jährige Stolzenauerin gegen 3.05 Uhr mit einem Pkw Mercedes in der Gemarkung Frestorf die B 215 aus Richtung Glissen kommend in Richtung Stolzenau.

Nach Durchfahren einer Rechtskurve geriet das Fahrzeug auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort mit der rechten Fahrzeugfront gegen einen Straßenbaum.

Durch den Aufprall wurde die auf dem Beifahrersitz sitzende 17-jährige Tochter der Fahrzeugführerin tödlich verletzt. Die Fahrzeugführerin selbst wurde leicht verletzt.

Zum Zeitpunkt des Unfalls waren beide Fahrzeuginsassen angeschnallt. Am Pkw entstand ein Schaden von zirka 15 000 EUR.

Hinweise auf die Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer wurden nicht festgestellt.

Neben dem Notarzt und einem Rettungstransportfahrzeug war auch ein Notfallseelsorger im Einsatz.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

70-Jähriger in Nienburg vermisst

70-Jähriger in Nienburg vermisst

Weil andere ihre Haare dringender brauchen als sie

Weil andere ihre Haare dringender brauchen als sie

Zugverkehr zwischen Bremen und Hannover gestört 

Zugverkehr zwischen Bremen und Hannover gestört 

Keine Leiche auf dem Grund der Weser

Keine Leiche auf dem Grund der Weser

Kommentare