Beate Heinz koordiniert die Volkshochschulkurse in Hoya und Wechold

Ab sofort zuständig für zwei VHS-Arbeitsstellen

VHS-Leiter Dieter Labode und seine neue Kraft für die beiden Orte Hoya und Wechold, Beate Heinz.

Hoya - HOYA/WECHOLD · Mit Beginn des neuen Studienjahres der Volkshochschule (VHS) im September werden Wechhold und die übrigen Ortschaften der Gemeinde Hilgermissen von der VHS-Arbeitsstelle in Hoya aus betreut.

Das teilte VHS-Leiter Dieter Labode anlässlich der Verabschiedung von Christine Witte mit, der bisherigen ehrenamtlichen Arbeitsstellenleiterin für Hoya. „Um effizienter arbeiten zu können, haben wir unsere beiden Außenstellen in Hoya und Wechold zusammengelegt,“ erklärte der VHS-Leiter.

Der Zeitpunkt habe geeignet erschienen, da Christine Witte neue berufliche Akzente habe setzen wollen und daher nicht mehr zur Verfügung gestanden habe. Beate Heinz, bislang nur für Wechold zuständig, habe sich bereit erklärt, neben dem Hilgermisser Raum auch die Arbeitsstelle Hoya zu betreuen. „Aufgrund der geringen Entfernung hat es in der Vergangenheit immer viele Teilnehmer gegeben, die Kurse mal hier und mal dort besucht haben. Im neuen Programm finden sich die Kurse künftig mit gemeinsamer Überschrift unter Arbeitsstelle Hoya.“

Beate Heinz freut sich auf ihre neue Aufgabe: „Durch meinen Lebensmittelpunkt in Hoya habe ich hier viele Kontakte, und durch meine frühere Berufstätigkeit kenne ich auch viele Menschen in Wechold und Umgebung. Meine ersten Erfahrungen mit der VHS in Wechold waren sehr positiv, und Christine Witte unterstützt mich bei der Einarbeitung tatkräftig.“

Dass das Kursangebot in Wechold nicht nur erhalten, sondern bei Bedarf auch ausgeweitet werden soll, betonen beide. Hoya war in den vergangenen Jahren mit rund 1 400 Unterrichtsstunden im Jahr die größte Außenstelle der Volkshochschule Nienburg – Wechold mit rund 200 Unterrichtsstunden die kleinste.

Das neue VHS-Programm ist derzeit im Druck und erscheint wie gewohnt direkt nach den Sommerferien. Im Internet ist es schon einige Tage früher einsehbar unter der Adresse

http://www.vhs-nienburg.de.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Über diese Extras freuen sich Wintersportler

Über diese Extras freuen sich Wintersportler

Urlaub im reichsten Land der Welt

Urlaub im reichsten Land der Welt

Die Wege zum perfekten Skischuh

Die Wege zum perfekten Skischuh

Diese Aktivitäten bietet das Großarltal jenseits der Piste

Diese Aktivitäten bietet das Großarltal jenseits der Piste

Meistgelesene Artikel

Pfefferspray statt Deo: Scherz sorgt für Großeinsatz an Leintorschule 

Pfefferspray statt Deo: Scherz sorgt für Großeinsatz an Leintorschule 

Firma Guder auf dem Prüfstand

Firma Guder auf dem Prüfstand

Film ab: Vorstellungen im Nienburger "Filmpalast am Hafen" laufen

Film ab: Vorstellungen im Nienburger "Filmpalast am Hafen" laufen

Kommentare