Seit Freitagmittag ist die Baustelle am Holtorfer Kreisel aufgehoben

Kreisel wieder frei

+
Der Holtorfer Kreisel ist wieder normal befahrbar.

Holtorf. Jetzt geht es wieder rund: Seit Freitagmittag ist die Baustelle am Holtorfer Kreisel, Verdener Landstraße, in Nienburg wieder aufgehoben.

Damit sind die Fahrbahnen in Richtung Holtorf und Drakenburg, ohne Warten an der Baustellen-Ampel, wieder befahrbar. Lange Wartezeiten stellten die Kraftfahrer zum Teil auf eine ziemliche Geduldsprobe – die Staus waren teilweise mehrere Kilometer lang. Auch die Polizei hatte mit einigen Verstößen zu kämpfen.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Jamaika-Sondierungen in entscheidender Phase

Jamaika-Sondierungen in entscheidender Phase

Simbabwe: Partei stellt Mugabe Rücktrittsultimatum

Simbabwe: Partei stellt Mugabe Rücktrittsultimatum

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

Meistgelesene Artikel

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Kommentare