Seit Freitagmittag ist die Baustelle am Holtorfer Kreisel aufgehoben

Kreisel wieder frei

+
Der Holtorfer Kreisel ist wieder normal befahrbar.

Holtorf. Jetzt geht es wieder rund: Seit Freitagmittag ist die Baustelle am Holtorfer Kreisel, Verdener Landstraße, in Nienburg wieder aufgehoben.

Damit sind die Fahrbahnen in Richtung Holtorf und Drakenburg, ohne Warten an der Baustellen-Ampel, wieder befahrbar. Lange Wartezeiten stellten die Kraftfahrer zum Teil auf eine ziemliche Geduldsprobe – die Staus waren teilweise mehrere Kilometer lang. Auch die Polizei hatte mit einigen Verstößen zu kämpfen.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Finale bei den Bremer Sixdays

Finale bei den Bremer Sixdays

Jaguar E-Pace im Test: Wildkatze mit Spieltrieb

Jaguar E-Pace im Test: Wildkatze mit Spieltrieb

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Martha Schardt wird 100 Jahre alt

Martha Schardt wird 100 Jahre alt

Der 13. Januar 2018: Als in Hoya die Zukunft begann

Der 13. Januar 2018: Als in Hoya die Zukunft begann

Kommentare