Agrar-Betriebswirte der Berufsbildenden Schulen Nienburg absolvierten Studienfahrt

Schüler begeistert von Kanada

Nienburg - NIENBURG n Eine Studienfahrt nach Kanada bildete den Abschluss für die Fachschulklasse Agrar der Berufsbildenden Schulen in Nienburg. Nach zweijähriger Ausbildung und der Prüfung zum Betriebswirt beziehungsweise zur Betriebswirtin wollten sich die Schüler mit ihren kanadischen Kollegen austauschen.

Von Vorteil erwies sich der Kontakt des Klassenlehrers Volmar von Kuenheim zu Schweinezüchter Richard Stein in Ontario.

Durch Stein war es den acht Nienburgern möglich, Einblicke in die Arbeit landestypischer Farmen zu bekommen. In Ontario spielt die Landwirtschaft eine große Rolle. Der Anbau von Obst, Gemüse, Weizen, Mais, Sojabohnen, Luzerne und Wein (Spezialität Eiswein) ist genauso bedeutend wie die Milchproduktion. Auf einer dieser Farmen war Lehrer Volmar von Kuenheim vor 37 Jahren als landwirtschaftlicher Mitarbeiter tätig.

Ein besonderes Augenmerk legten die Technik begeisterten Fachschülerinnen und Fachschüler auf die in der Landwirtschaft eingesetzten Maschinen und Geräte. Als interessant erwies sich auch die Besichtigung einer Ginseng-Farm. Sie wurde 1952 von deutschen Auswanderern zunächst als Tabakfarm geführt. Heute bewirtschaftet einer der drei Söhne eine Ginseng-Farm von 1 200 Hektar Größe.

Nach ihrer Rückkehr aus Kanada stellte die Klasse den Fachkollegen, der Schulleitung und den Klassen der Fachstufen Agrarwirtschaft der Berufsbildenden Schulen in Nienburg in einer Power-Point-Präsentation ihre eindrucksvollen und interessanten Reise-Erlebnisse vor.

Alle waren sich einig, dass die Studienfahrt den Schulalltag sinnvoll ergänzt hat und auch von zukünftigen Fachschülern unbedingt wiederholt werden sollte.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Testzentrum Hoya: ASB sucht Personal und plant Ausweitung der Öffnungszeiten

Testzentrum Hoya: ASB sucht Personal und plant Ausweitung der Öffnungszeiten

Testzentrum Hoya: ASB sucht Personal und plant Ausweitung der Öffnungszeiten
ASN eröffnet Testzentrum in Bücken

ASN eröffnet Testzentrum in Bücken

ASN eröffnet Testzentrum in Bücken
Betreiber von Kino und Lindenhof machen sich wegen 2G+-Regel Sorgen

Betreiber von Kino und Lindenhof machen sich wegen 2G+-Regel Sorgen

Betreiber von Kino und Lindenhof machen sich wegen 2G+-Regel Sorgen
Weihnachtshaus Calle bleibt auch 2021 dunkel

Weihnachtshaus Calle bleibt auch 2021 dunkel

Weihnachtshaus Calle bleibt auch 2021 dunkel

Kommentare