Polizei Nienburg ermittelt

Einbruchdiebstahl im Friseursalon

Nienburg - Unbekannte Täter machten sich im Zeitraum von Samstagmittag , 23. April, bis Dienstagmorgen, 26. April, an einem Friseursalon in der Bismarckstraße in Nienburg zu schaffen.

Im genannten Zeitraum warfen unbekannte Täter die Glasscheibe der Eingangstür eines Friseursalons in der Bismarckstraße ein. Anschließend verschafften sie sich hierüber Zugang in die Räumlichkeiten des Salons. Dabei wurden Bargeld und weitere Wertgegenstände gestohlen. Die Polizei Nienburg ermittelt nun wegen des schweren Einbruchdiebstahls.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Der 13. Januar 2018: Als in Hoya die Zukunft begann

Der 13. Januar 2018: Als in Hoya die Zukunft begann

Sparkassen-Cup der SG Hoya geht gut über die Bühne

Sparkassen-Cup der SG Hoya geht gut über die Bühne

Kommentare