Wochenende mit der Jugendfeuerwehr

„Obstsalat“ ohne Grenzen

+
Die Kinder machten sich bei der Aktion der Ferienkiste mit den Aufgaben der Feuerwehr vertraut. ·

Hoya - Hilgermissen · Zu einem Wochenende mit Informationen und Spielen rund ums Feuerwehrwesen hat die Hilgermisser Jugendfeuerwehr im Rahmen der Ferienkiste eingeladen. Alle sechs Ortswehren unterstützten die Organisatoren bei dem bunten Programm.

Für 18 Kinder und Jugendliche begann der Sonnabend auf dem Übungsplatz in Wechold mit einem „Spiel ohne Grenzen“. An fünf Stationen stellten die Teilnehmer ihr Geschick unter Beweis. Spätestens beim Angebot der Magelser Feuerwehr – es galt, mit einem Schwamm möglichst viel Wasser über die Köpfe in einen Eimer zu transportieren – nahmen alle Kids eine mehr oder weniger freiwillige Dusche. Das tat der guten Laune jedoch keinen Abbruch, bei den sommerlichen Temperaturen trocknete die Kleidung schnell. Die Gruppe „Obstsalat“ (Rouven und Merle Herzog, Jonas Lakemann und Kira Schwecke) setzte sich am Ende knapp gegen die Konkurrenz durch.

Bei einer Brandsimulation lernten die Teilnehmer, wie wichtig Rauchmelder sind. Zudem trainierten sie das Kuppeln und Aufrollen der Feuerwehrschläuche. In der Dämmerung probten sie einen dreiteiligen Löschangriff. „Auftrag Brandbekämpfung, Entnahmestelle LF8!“, lautete das Kommando von Jugendfeuerwehrwart Erik Meyer. Nach Einbruch der Dunkelheit erklärten die Helfer den Jungs und Mädchen die Funktion einer Wärmebildkamera.

Am Ende der Aktion gab es Urkunden für die Teilnehmer. Alle waren mit Spaß und Begeisterung dabei. · cc

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Frankreichs Regierung verteidigt Rentenpläne

Frankreichs Regierung verteidigt Rentenpläne

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Was bringt Ridepooling wirklich?

Was bringt Ridepooling wirklich?

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Meistgelesene Artikel

2,2 Millionen Euro für Anbau am Hoyaer Feuerwehrhaus

2,2 Millionen Euro für Anbau am Hoyaer Feuerwehrhaus

Nienburg: Zwei Linienbusse brennen aus 

Nienburg: Zwei Linienbusse brennen aus 

Kommentare