Bäume kippten auf Straßen und Häuser, auch Autos nahmen Schaden

"Niklas" beschäftigte die Einsatzkräfte

1 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
2 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
3 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
4 von 19
"Niklas" machte den stärksten Bäumen zu schaffen.
5 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
6 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
7 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
8 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.

Landkreis. Da hielten selbst die stärksten Bäume nicht stand. Sturmtief "Niklas" bereitete auch im Landkreis Nienburg den Einsatzkräften jede Menge Arbeit und nur wenige Verschnaufpausen.

Das könnte Sie auch interessieren

Public Viewing an der Freudenburg in Bassum

Das Public Viewing an der Freudenburg in Bassum erfreute sich beim WM-Spiel Deutschland gegen Mexiko großer Beliebtheit. Entsprechend enttäuscht …
Public Viewing an der Freudenburg in Bassum

Offener Garten in Martfeld

„Das ist viel Arbeit, aber das ich auch unser Hobby“, erzählt Elke Winkelmann-Janssen aus Martfeld, die am Wochenende erstmals ihren Garten im Rahmen …
Offener Garten in Martfeld

Erdbeermarkt in Asendorf

Er ist ein Stückchen Geschichte, für viele Besucher jedes Jahr ein fester Termin im Kalender und lockt stets mit kleinen, roten Früchten in allen …
Erdbeermarkt in Asendorf

40-jähriges Bestehen der Seniorengruppe Westervesede

Eine Jubliläumsfeier ganz nach dem Geschmack der älteren Generation hatten die Organisatoren der Seniorengruppe Westervesede anlässlich ihres …
40-jähriges Bestehen der Seniorengruppe Westervesede

Meistgelesene Artikel

Deutscher Botschafter in Mali besucht Bundeswehr-Stützpunkt Langendamm

Deutscher Botschafter in Mali besucht Bundeswehr-Stützpunkt Langendamm

Public Viewing in der Region: Wo bitte geht‘s hier zur WM?

Public Viewing in der Region: Wo bitte geht‘s hier zur WM?

Trasse soll 2023 fertig sein

Trasse soll 2023 fertig sein

Tödlicher Unfall und Flächenbrände in Nienburg

Tödlicher Unfall und Flächenbrände in Nienburg