Bäume kippten auf Straßen und Häuser, auch Autos nahmen Schaden

"Niklas" beschäftigte die Einsatzkräfte

1 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
2 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
3 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
4 von 19
"Niklas" machte den stärksten Bäumen zu schaffen.
5 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
6 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
7 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.
8 von 19
So manche Straße mussten die Einsatzkräfte von umgestürzten Bäumen befreien.

Landkreis. Da hielten selbst die stärksten Bäume nicht stand. Sturmtief "Niklas" bereitete auch im Landkreis Nienburg den Einsatzkräften jede Menge Arbeit und nur wenige Verschnaufpausen.

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrsempfang in Visselhövede

Gemeinsame Veranstalter des Neujahrsempfangs waren der Gewerbeverein, der Stadtrat und die Visselhöveder Verwaltung. Rund 300 Gäste aus aus allen …
Neujahrsempfang in Visselhövede

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Vor rund 120 geladenen Gästen unter anderem aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Militär und Verbänden blickte der Standortälteste Oberstleutnant …
Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy geben am Montag musikalisch ordentlich Gas, um die Gäste aus Bremen, dem Umland, aber auch weitangereiste Gäste gut zu …
Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Finale bei den Bremer Sixdays

Am Dienstag gingen die Bremer Sixdays mit der Siegerehrung zu Ende. 
Finale bei den Bremer Sixdays

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Martha Schardt wird 100 Jahre alt

Martha Schardt wird 100 Jahre alt

Der 13. Januar 2018: Als in Hoya die Zukunft begann

Der 13. Januar 2018: Als in Hoya die Zukunft begann