61-Jähriger war an Kiesteichen in Marklohe verschwunden

Polizei findet  vermissten Angler in Pennigsehl

+
Mit einem Hubschrauber suchte die Nienburger Polizei den vermissten Mann.

Marklohe. Mit einem Großaufgebot hat die Nienburger Polizei am Mittwochmorgen und Vormittag einen vermissten Angler gesucht. Nun ist der Mann wohlbehalten in Pennigsehl wieder aufgetaucht.

Update, 12 Uhr: Polizei findet vermissten Angler

Nienburgs Polizeisprecher Axel Bergmann gibt Entwarnung. Der vermisste 61-jährige Mann aus Sulingen wurde am Vormittag in Pennigsehl unverletzt gefunden. Eine Passantin entdeckte den Angler aufgrund des Polizeiaufrufes am Straßenrand. 

Der Sulinger hatte am Dienstagabend mit einem Freund an den Kiesteichen in Marklohe geangelt. Die beiden übernachteten anschließend im Auto. Als der Freund  am Morgen aufwachte, war der Sulinger verschwunden. Daraufhin startete die die Polizei die Suchaktion. 

Die ursprüngliche Meldung:


Marklohe: Polizei sucht vermissten Angler

Der Mann angelte anscheinend mit einer weiteren Person an den Kiesteichen im Bereich der Streekstraße, berichtet Nienburgs Polizeisprecher Axel Bergmann. Diese Person meldete den Angler am frühen Morgen als vermisst. Die Polizei startete umgehend eine Suchaktion, an der unter anderem ein Polizeihubschrauber und ein Personensuchhund beteiligt sind. Genauere Angaben kann Bergmann derzeit noch nicht machen.

ru

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Schulkonzert 2020 in der Mensa Bruchhausen-Vilsen

Schulkonzert 2020 in der Mensa Bruchhausen-Vilsen

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Tankstellenräuber flüchtet mit Fahrrad

Nienburg: Tankstellenräuber flüchtet mit Fahrrad

Karneval in Stolzenau: Narren außer Rand und Band

Karneval in Stolzenau: Narren außer Rand und Band

Nutrias breiten sich in der Samtgemeinde weiter aus und zerstören die Deiche

Nutrias breiten sich in der Samtgemeinde weiter aus und zerstören die Deiche

Nienburg: Celler Straße am Donnerstag halbseitig gesperrt

Nienburg: Celler Straße am Donnerstag halbseitig gesperrt

Kommentare