Anfang September in einem Bach entdeckt

Nienburger Polizei sucht Schlüsselbesitzer

Schlüssel Polizei Nienburg
+
Bei diesem Exemplar könnte es sich um einen Tresorschlüssel handeln.

Nienburg. Die Ermittler der Nienburger Polizei suchen die Eigentümer einer Reihe von Schlüsseln

Die Polizei behandelt die Schlüssel aktuell als Fundsache. Sie geht aber davon aus, dass der Fund aus einem Einbruch stammt und die Gegenstände von einem Täter weggeworfen wurden. Bei einem besonders auffälligem Exemplar könnte es sich um einen Tresorschlüssel handel.

Ein aufmerksamer Bürger hatte die Schlüssel bereits am 5. September in einem Nienburger Bach entdeckt und den Fund der Polizei gemeldet. Insbesondere aufgrund des einzelnen auffälligen Schlüssels hofft die Polizei, dass sich jemand meldet, der Angaben zur Herkunft machen kann. Hinweise nimmt die Dienststelle in Nienburg unter Tel. 05021/97780 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Kommunalarchäologe Daniel Lau trägt zu Gefangenenlagern und Synagogen vor

Kommunalarchäologe Daniel Lau trägt zu Gefangenenlagern und Synagogen vor

Kommunalarchäologe Daniel Lau trägt zu Gefangenenlagern und Synagogen vor
Lutz Bittner gibt die Leitung des Johann-Beckmann-Gymnasiums in Hoya in jüngere Hände

Lutz Bittner gibt die Leitung des Johann-Beckmann-Gymnasiums in Hoya in jüngere Hände

Lutz Bittner gibt die Leitung des Johann-Beckmann-Gymnasiums in Hoya in jüngere Hände
ASN eröffnet Testzentrum in Bücken

ASN eröffnet Testzentrum in Bücken

ASN eröffnet Testzentrum in Bücken
Wer fälscht, wird gekündigt: So kontrollieren Hoyaer Unternehmen die Einhaltung der 3G-Regel

Wer fälscht, wird gekündigt: So kontrollieren Hoyaer Unternehmen die Einhaltung der 3G-Regel

Wer fälscht, wird gekündigt: So kontrollieren Hoyaer Unternehmen die Einhaltung der 3G-Regel

Kommentare