Verkehrsunfall in Nienburg

Zwei Verletzte nach Pkw-Zusammenstoß

+
Zwei Verletzte mussten nach einem Verkehrsunfall in Nienburg ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Nienburg. Ein Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag forderte zwei Verletzte. Gegen 17 Uhr ereignete sich auf dem Kräher Weg in Nienburg ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt und ins Nienburger Krankenhaus gebracht wurden.

Nach den Ermittlungen der Polizei war ein 41-jähriger Mann aus dem Kreis Lüneburg mit seinem Toyota und Pkw-Anhänger auf der bevorrechtigten Kreisstraße 3 (Kräher Weg) in Richtung Nienburg unterwegs, als ein 78-jähriger Nienburger mit seinem Nissan aus dem Langen Moorweg auf die Kreisstraße einbiegen wollte. Dabei hatte er vermutlich den Pkw des Lüneburgers übersehen und es kam zum Zusammenstoß. 

Der SUV aus dem Langen Moorweg landete nach dem Zusammenprall auf einer an der K3 liegenden Wiese. Das Gespann aus Lüneburg musste abgeschleppt werden. Der Fahrer des Nissan sowie sein Beifahrer wurden verletzt in das Krankenhaus Nienburg eingeliefert.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Adventsbasteln in Kirchlinteln

Adventsbasteln in Kirchlinteln

Die Werder-Noten gegen den BVB im Vergleich

Die Werder-Noten gegen den BVB im Vergleich

Hut-Ausstellung in Asendorf

Hut-Ausstellung in Asendorf

Sport-Deutschland verneigt sich vor Kristina Vogel

Sport-Deutschland verneigt sich vor Kristina Vogel

Meistgelesene Artikel

Nikolausmarkt in Bücken macht seinem Namen alle Ehre

Nikolausmarkt in Bücken macht seinem Namen alle Ehre

Magelser „Winterlichter“ unterscheiden sich vom Trubel städtischer Weihnachtsmärkte

Magelser „Winterlichter“ unterscheiden sich vom Trubel städtischer Weihnachtsmärkte

Alkoholfahrt nach Sex-Aufforderung

Alkoholfahrt nach Sex-Aufforderung

Irisch-schottischer Abend in Heidhüsen mit dem Folk-Duo „Wildblumen“

Irisch-schottischer Abend in Heidhüsen mit dem Folk-Duo „Wildblumen“

Kommentare