Haarfärbemittel gestohlen

Zwei jugendliche Täterinnen bei Diebestour gefasst

Nienburg - Eine 15-jährige Nienburgerin versuchte am Dienstagnachmittag Haarfärbemittel aus einem Geschäft für Haarbedarf zu entwenden. Ihre 16 Jahre alte Freundin lenkte dabei das Personal ab.

Die Angestellten versuchten die jungen Damen zur Rede zu stellen und fest zu halten. Dabei setzte sich die Haupttäterin erheblich zur Wehr. Die Jugendlichen konnten flüchten. Nach einer Fahndung in der Langen Straße konnten die Täterinnen in einem Drogeriemarkt von zivilen Kräften festgestellt werden. 

Sie wurden bei einem erneuten Diebstahl auf frischer Tat betroffen. Die beschuldigten Jugendlichen wurden zur hiesigen Wache verbracht und nach den polizeilichen Maßnahmen den erziehungsberechtigten Eltern übergeben.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

An Spaniens Costa de la Luz entlang

An Spaniens Costa de la Luz entlang

Der Weg zum selbst gebauten Wohnmobil

Der Weg zum selbst gebauten Wohnmobil

Namibia-Rundreise mit dem Rooftop-Camper

Namibia-Rundreise mit dem Rooftop-Camper

WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen

WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen

Meistgelesene Artikel

Mit Köpfchen statt mit Kraft ins Gefecht

Mit Köpfchen statt mit Kraft ins Gefecht

Deutscher Botschafter in Mali besucht Bundeswehr-Stützpunkt Langendamm

Deutscher Botschafter in Mali besucht Bundeswehr-Stützpunkt Langendamm

Public Viewing in der Region: Wo bitte geht‘s hier zur WM?

Public Viewing in der Region: Wo bitte geht‘s hier zur WM?

Trasse soll 2023 fertig sein

Trasse soll 2023 fertig sein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.