Zeugen zum Unfall in Lemke gesucht

LKW-Fahrer übersieht Auto: Beide Fahrer leicht verletzt

Zeugen zum Unfall in Marklohe gesucht.

Marklohe - Zu einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen, 8.40 Uhr, auf der Oyler Straße in Höhe der Auffahrt zur B6 Fahrtrichtung Bremen, sucht die Polizei Marklohe nach Zeugen.

Ein LKW-Fahrer befuhr nach Angaben der Polizei den Gewerbering in Lemke in Richtung Landesstraße 351 und wollte diese geradeaus zur Auffahrt der Bundesstraße 6 überqueren. Hierbei übersah der Fahrer den von rechts kommenden VW Golf.

Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision, bei der die beiden Fahrzeugführer leicht verletzt und die Fahrzeuge stark beschädigt wurden.

Zeugen können sich unter der Rufnummer 05021/961980 bei der Polizeistation Marklohe melden.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Drei Monate nach Unfall soll Bahnwrack abtransportiert werden

Drei Monate nach Unfall soll Bahnwrack abtransportiert werden

Auto überschlägt sich auf B6: Drei Menschen verletzt

Auto überschlägt sich auf B6: Drei Menschen verletzt

„Lovemobil“ in Eystrup erneut abgebrannt

„Lovemobil“ in Eystrup erneut abgebrannt

70-Jähriger in Nienburg vermisst

70-Jähriger in Nienburg vermisst

Kommentare