VHS-Kinderuni beginnt erneut in den Sommerferien

Anspruchsvolle Vorträge, kindgerecht aufbereitet

+
Winfried Schmierer, Dieter Labode und Claudia Hiesemann-Wienkamp (v.l.) werben für die Kinderuni.

Nienburg - Von Nikias Schmidetzki. Die Wissbegierde von Kindern – Eltern werden ein Lied davon singen können – kennt mitunter keine Grenzen. Wenn sie dann noch nach Beschäftigung in den Ferien lechzen, finden sie „Nahrung“ bei der Kinderuni der Nienburger Volkshochschule (VHS).

An den fünf Tagen vom 27. Juni bis zum 1. Juli bieten Fachleute jeweils zwei 90-minütige „Seminare“ an: „Anspruchsvolle Vorträge, kindgerecht aufbereitet“, freut sich VHS-Leiter Dieter Labode. Sie richten sich an junge Teilnehmer im Alter von sieben bis zwölf Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos, die Sparkassen-Stiftung übernimmt die Dozenten-Honorare. „Ich finde die Vielfalt bemerkenswert“, sagt Sparkassen-Vorstand Winfried Schmierer. Das Programm liegt an verschiedenen Orten aus und steht im Internet. Anmeldungen sind möglich unter Tel. 05021/967600 und per E-Mail an vhs@kreis-ni.de. Anmeldungen sind für einzelne Seminare möglich, ebenso wie für mehrere. Wichtig: „Wer sich zuerst anmeldet, bekommt den Platz“, sagt Planerin Claudia Hiesemann-Wienkamp. Und: Eine Betreuung für die Zeit vor und nach den Veranstaltungen gewährleistet die VHS nicht.

www.vhs-nienburg.de

Und das gibt es (erste Veranstaltung ab 9 Uhr, zweite ab 10.45):

Montag: „Andere Länder, andere Sitten“, „Die wundersame Welt der Mangroven“

Dienstag: „Glück und Werbung“, „Wasser bei uns und anderswo“

Mittwoch: „Eine Reise durch das Universum“, „Expedition Atlantik“

Donnerstag: „Geheimnisse der Natur“, „Wer hat die Musik erfunden?“

Freitag: „Warum tut Bewegung gut?“, „Ritter? Das kommt von 'Reiten'“

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Nienburg: Verfolgungsjagd mit 100 Stundenkilometern

Nienburg: Verfolgungsjagd mit 100 Stundenkilometern

Lkw-Fahrer zu lange auf Straße

Lkw-Fahrer zu lange auf Straße

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Kommentare