0,79 Promille: Mann kommt mit Auto von der Straße ab

+
Das Auto prallte gegen einen Baum.

Wietzen - Ein 29-Jähriger ist am frühen Freitagmorgen mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Der Mann stand unter Alkoholeinfluss.

Gegen 5.40 Uhr war der Mann auf der Holter Straße in Richtung Wietzen unterwegs. Nach einer Rechtskurve kam der 29-Jährige von der Straße ab, überfuhr zwei Leitpfosten und prallte gegen einen Baum. Laut Polizeiangaben hatte der Mann 0,79 Promille im Blut. Er kam mit einer Schlüsselbein- und Rippenfraktur ins Krankenhaus.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Mehr zum Thema:

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Meistgelesene Artikel

Dieses Reh hat dem Wolf offensichtlich gemundet

Dieses Reh hat dem Wolf offensichtlich gemundet

Landwirt stirbt an schweren Verletzungen

Landwirt stirbt an schweren Verletzungen

Grausamer Fund gibt Rätsel auf

Grausamer Fund gibt Rätsel auf

Drei Monate nach Unfall soll Bahnwrack abtransportiert werden

Drei Monate nach Unfall soll Bahnwrack abtransportiert werden

Kommentare