Strafanzeige wegen Körperverletzung

Streit in Loccum endet mit Körperverletzung und Rauswurf in Unterwäsche 

Loccum - Am Samstagabend kam es in Loccum zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. 

In der Münchehäger Straße in Loccum eskalierte ein Streit im privaten Umfeld zwischen zwei männlichen Personen. Das 29-jährige brasilianische Opfer wurde aus dem Haus eines 45-jährigen Anwohners geworfen und wendete sich daraufhin hilfesuchend an eine Nachbarin, da er mittellos und nur in Unterwäsche gekleidet war. 

Die genauen Umstände sind bisher unklar, der Brasilianer erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Nienburg gebracht, wo er ambulant versorgt wurde. Eine weitergehende Befragung des mutmaßlichen Täter am Ereignisort war nicht möglich. Seitens der Polizei Stolzenau wurde eine Strafanzeige wegen Körperverletzung aufgenommen. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bayern gewinnen packendes Halbfinale mit 3:2 gegen Bremen

Bayern gewinnen packendes Halbfinale mit 3:2 gegen Bremen

Fotostrecke: Adrenalin pur! Auf die Ekstase folgt der Elfer-Schock

Fotostrecke: Adrenalin pur! Auf die Ekstase folgt der Elfer-Schock

Informa 2019: Die ersten Aussteller richten sich ein

Informa 2019: Die ersten Aussteller richten sich ein

Kim zu Gipfel mit Putin in Russland eingetroffen

Kim zu Gipfel mit Putin in Russland eingetroffen

Meistgelesene Artikel

„Ich war eine einzige Lüge“: Anica hat ihre schwierige Vergangenheit bewältigt

„Ich war eine einzige Lüge“: Anica hat ihre schwierige Vergangenheit bewältigt

Autofahrer fährt gegen Baum und verletzt sich schwer

Autofahrer fährt gegen Baum und verletzt sich schwer

Kleintransporter brennt in Hassel aus

Kleintransporter brennt in Hassel aus

Jäger wollen Wald in Steimbke sperren: Verbot nicht bindend

Jäger wollen Wald in Steimbke sperren: Verbot nicht bindend

Kommentare