Polizei schätzt Schaden auf mehrere Tausend Euro

Einbrecher stehlen Tresor aus Wohnhaus

Rodewald - Am gestrigen Mittwoch drangen bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Dorfstraße in Rodewald ein und stahlen einen Tresor. Die Polizei hofft nun auf Zeugen. 

In der Zeit von 7 Uhr bis 14.15 Uhr machten sich die Täter nach Angaben der Polizei an einem Wohnhaus in der Dorfstraße in Rodewald zu schaffen. Hierbei schlugen sie die Glasscheibe an der Haustür ein und öffneten auf diese Weise die Tür. Im Wohnhaus durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Dabei fanden sie einen Möbeltresor, welchen sie - mit dessen Inhalt - gleich komplett stahlen. Laut der Polizei Steimbke wird der Schaden auf einige tausend Euro geschätzt. Ferner bittet die Polizei um mögliche Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 05026/238.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mittelstandsforum in Scheeßel

Mittelstandsforum in Scheeßel

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Niclas Füllkrug: Seine Karriere in Bildern

Niclas Füllkrug: Seine Karriere in Bildern

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Meistgelesene Artikel

Binnenschiffer findet Wasserleiche in der Weser - Mann noch nicht identifiziert

Binnenschiffer findet Wasserleiche in der Weser - Mann noch nicht identifiziert

Autofahrer fährt gegen Baum und verletzt sich schwer

Autofahrer fährt gegen Baum und verletzt sich schwer

Kleintransporter brennt in Hassel aus

Kleintransporter brennt in Hassel aus

Schiffsliegestelle in Hoya: 1,5-Millionen-Projekt fertiggestellt

Schiffsliegestelle in Hoya: 1,5-Millionen-Projekt fertiggestellt

Kommentare