Bereits das zweite Verfahren wegen Diebstahl

Zigarettendieb stiehlt erneut

Nienburg - Ein Dieb lässt am Samstag Tabakdosen einem Lebensmittelmarkt in der Hannoverschen Straße mitgehen. Zwei Wochen zuvor hatte er bereits Zigaretten in einem anderen Lebensmittelmarkt gestohlen.

Die Filialleiterin des Lebensmittelmarktes hatte einen 38-jährigen Mann aus Nienburg dabei beobachtet, wie er Tabkdosen im Gesamtwert von ca. 100 EUR in seine Tasche steckte. Sie alarmierte die Polizei. Von der Filialleitung angesprochen, verließ der Mann fluchtartig das Geschäft. 

Der Nienburger war in der Vergangenheit bereits wegen ähnlicher Delikte aufgefallen und somit der Geschäftsführung namentlich bekannt. Aber nicht nur das: Auch den hinzugerufenen Polizeibeamten war der Mann kann Unbekannter. 

Erst am 17. April war er als Kunde in einem anderen Lebensmittelmarkt aufgefallen, weil er dort mit unbezahlten Zigarettenpackungen in seiner Tasche auf einem Fahrrad flüchtete. Eine abspringende Kette an seinem Fahrrad verhinderte die weitere Flucht. Gegen den amtsbekannten Mann wurde erneut ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

jah

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Planungen für Ärztehaus laufen: Samtgemeinde und Investor führen Gespräche

Planungen für Ärztehaus laufen: Samtgemeinde und Investor führen Gespräche

Planungen für Ärztehaus laufen: Samtgemeinde und Investor führen Gespräche
Hoyerhäger Züchter freut sich über Weltcup-Erfolg

Hoyerhäger Züchter freut sich über Weltcup-Erfolg

Hoyerhäger Züchter freut sich über Weltcup-Erfolg
Wohnhaus durch Gasexplosion komplett zerstört

Wohnhaus durch Gasexplosion komplett zerstört

Wohnhaus durch Gasexplosion komplett zerstört
Polizei-Sicherheitsbericht: Weniger Straftaten, mehr Unfälle

Polizei-Sicherheitsbericht: Weniger Straftaten, mehr Unfälle

Polizei-Sicherheitsbericht: Weniger Straftaten, mehr Unfälle

Kommentare