Nachtwanderung in Helzendorf

Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
1 von 20
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
2 von 20
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
3 von 20
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
4 von 20
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
5 von 20
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
6 von 20
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
7 von 20
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.
8 von 20
Ob beim Ringwerfen auf Flaschen oder beim Lösen von Rätselfragen und anderen kniffeligen Spielen – Langeweile kam definitiv nicht auf bei der Nachtwanderung in Helzendorf.

Links, rechts oder geradeaus? Wer im Dunkeln den richtigen Weg finden wollte, musste bei der 27. Nachtwanderung des Schützenvereins Nordholz/Helzendorf am Freitag erst Fragen richtig beantworten. Bei kleinen Spielen und Zusatzfragen waren für die Jugend- und Erwachsenenteams Sonderpunkte zu ergattern.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Worms

Bremen - Das Abschlusstraining von Werder Bremen vor dem wichtigen DFB-Pokalmatch gegen Wormatia Worms fand ab 13.00 Uhr statt.
Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Worms

Abriss der Alten Molkerei in Hoya

Die Abrissarbeiten an der Alten Molkerei an der Lindenallee in Hoya sind in den letzten Zügen. Was noch steht und auch stehen bleibt, ist das …
Abriss der Alten Molkerei in Hoya

Dorffest in Abbenhausen

Mit einem kleinen Open-Air Konzert startete das Dorffest am Samstagabend mit rund 250 Gästen. Drei Bands sorgten für Furore. „Vor allem der Drummer …
Dorffest in Abbenhausen

„Laut & draußen“-Festival in Rotenburg

Rund 600 Besucher, drei Bands (TriPod, Hau drauf, Emerson Prime), etwas Wind, ein wenig Regen und prächtige Stimmung: Das „Laut & draußen“-Festival …
„Laut & draußen“-Festival in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Endlich geht’s los: Schiffsliegestelle in Hoya wird saniert

Endlich geht’s los: Schiffsliegestelle in Hoya wird saniert

Handwerkertag versetzt Besucher in Schweringen zurück in die 1950er-Jahre

Handwerkertag versetzt Besucher in Schweringen zurück in die 1950er-Jahre

Mängel im Kreis Nienburg: Brückenunglück wie in Genua ausgeschlossen

Mängel im Kreis Nienburg: Brückenunglück wie in Genua ausgeschlossen

Erdbeben erschüttert Landkreis Nienburg 

Erdbeben erschüttert Landkreis Nienburg 

Kommentare