Mutterkuh geschlachtet, zerlegt und Fleisch entwendet

Anemolter - Bislang unbekannte Täter haben von einer Weide im Stolzenauer Ortsteil Anemolter, Im Stillen Winkel, eine trächtige Mutterkuh im Wert von 2000 Euro geklaut.

Unweit des Kuhunterstandes töteten die Täter das Tier fachmännisch und zerlegten es. Der Kadaver wurde zurückgelassen, die Täter erbeuteten circa 300 Kilogramm Fleisch und flüchteten in Richtung Landesberger Straße.

Die Tatzeit lässt sich auf Samstag, 17. Januar, 10 Uhr, bis Sonntag, 18. Januar, 10 Uhr, eingrenzen. Die Polizei Stolzenau geht davon aus, dass das Einfangen, Töten und Zerlegen des Tieres um die zwei Stunden gedauert und es sich um mehrere Täter gehandelt hat.

Die Ermittler hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung, fragen, wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind und bitten Zeugen, sich unter 05761/92060 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Landkreis Nienburg ruft Corona-Warnstufe I aus

Landkreis Nienburg ruft Corona-Warnstufe I aus

Landkreis Nienburg ruft Corona-Warnstufe I aus
Prozess um brutalen Überfall in Hoya wird neu aufgerollt: Der erste Tag

Prozess um brutalen Überfall in Hoya wird neu aufgerollt: Der erste Tag

Prozess um brutalen Überfall in Hoya wird neu aufgerollt: Der erste Tag
Wer bekommt den Nienburger Chefsessel?

Wer bekommt den Nienburger Chefsessel?

Wer bekommt den Nienburger Chefsessel?
Mord im Klosterwald: Angehörige hoffen auf Gerechtigkeit

Mord im Klosterwald: Angehörige hoffen auf Gerechtigkeit

Mord im Klosterwald: Angehörige hoffen auf Gerechtigkeit

Kommentare