Unfall in Nienburg

Achtjährige von Auto erfasst und schwer verletzt

Nienburg - Am Donnerstagabend kam es in Nienburg zu einem Unfall, bei dem ein Mädchen schwer verletzt wurde.

Gegen 19.05 Uhr befuhr ein 36-jähriger mit seinem Mercedes die Verdener Landstraße stadtauswärts. Als dieser sich in Höhe der dortigen Landfleischerei befand, lief plötzlich eine Achtjährige über die Straße, wie die Polizei mitteilt. Trotz einer sofortigen Vollbremsung wurde das Mädchen von dem Auto erfasst. Durch den Aufprall zog sich das Kind schwere Verletzungen zu und musste anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Hannover verbracht werden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern hierzu noch an.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Google Wifi im Test: WLAN auch im letzten Winkel der Wohnung

Google Wifi im Test: WLAN auch im letzten Winkel der Wohnung

Umsonstladen in Weyhe

Umsonstladen in Weyhe

Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Meistgelesene Artikel

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Feuer in Bücken schnell gelöscht

Feuer in Bücken schnell gelöscht

Zerschlitzt – dabei waren sie gerade neu

Zerschlitzt – dabei waren sie gerade neu

Samtgemeinde favorisiert weiterhin Wechold als Standort für Umspannwerk

Samtgemeinde favorisiert weiterhin Wechold als Standort für Umspannwerk

Kommentare