Unfall in Nienburg

Achtjährige von Auto erfasst und schwer verletzt

Nienburg - Am Donnerstagabend kam es in Nienburg zu einem Unfall, bei dem ein Mädchen schwer verletzt wurde.

Gegen 19.05 Uhr befuhr ein 36-jähriger mit seinem Mercedes die Verdener Landstraße stadtauswärts. Als dieser sich in Höhe der dortigen Landfleischerei befand, lief plötzlich eine Achtjährige über die Straße, wie die Polizei mitteilt. Trotz einer sofortigen Vollbremsung wurde das Mädchen von dem Auto erfasst. Durch den Aufprall zog sich das Kind schwere Verletzungen zu und musste anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Hannover verbracht werden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern hierzu noch an.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Nienburg: Verfolgungsjagd mit 100 Stundenkilometern

Nienburg: Verfolgungsjagd mit 100 Stundenkilometern

Lkw-Fahrer zu lange auf Straße

Lkw-Fahrer zu lange auf Straße

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Kommentare