32-Jährige stirbt nach Autounfall im Kreis Nienburg

Husum - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Nienburg ist eine Autofahrerin ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war das Fahrzeug der 32-Jährigen am Montagabend auf der Landesstraße 370 nahe Husum frontal mit einem Transporter kollidiert. Die Autofahrerin starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Transporters erlitt nur leichte Verletzungen. Wie es genau zu dem Unfall gekommen war, gab die Polizei zunächst nicht bekannt.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

70-Jähriger in Nienburg vermisst

70-Jähriger in Nienburg vermisst

Weil andere ihre Haare dringender brauchen als sie

Weil andere ihre Haare dringender brauchen als sie

Zugverkehr zwischen Bremen und Hannover gestört 

Zugverkehr zwischen Bremen und Hannover gestört 

Keine Leiche auf dem Grund der Weser

Keine Leiche auf dem Grund der Weser

Kommentare