Gebäude in Woltringhausen steht in Flammen

+
Hohe Flammen schlagen aus dem landwirtschaftliche Anwesen in Woltringhausen.

Woltringhausen - Großbrand in Woltringhausen: In der Nacht zu Montag kam es im Uchter Ortsteil Woltringhausen zu einem größeren Gebäudebrand.

Um 2.45 wurden die die Ortswehren Woltringhausen, Hoysinghausen, Uchte, Lohhof, Höfen, Darlaten und Bruchhagen alarmiert. Fast 90 Feuerwehrkräfte kamen bei dem ausgedehnten Feuer in der Ortslage “Buchholz” zum Einsatz. In einem ehemaligen Landwirtschaftliche Anwesen, welches zur Zeit unbewohnt ist, brannten der Wohnbereich und angebaute Räumlichkeiten. Ein entfernt wohnender Nachbar hatte den Feuerschein bemerkt und Alarm geschlagen.

Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte standen die Dachstühle der betroffenen Gebäudeteile bereits in Vollbrand, dort war nichts mehr zu retten. Von den Feuerwehrkräften konnte der angebaute Stall- und Scheunenbereich gerettet werden, allerdings mussten auch dort noch gelagertes Stroh abgelöscht und ins Freie befördert werden. Die Brandschützer mussten teilweise unter schwerem Atemschutz arbeiten. Die Brandbekämpfung erfolgte nur noch von Außen, ein Betreten der Gebäudeteile war nicht mehr möglich.

Großbrand in Woltringhausen

Gegen 3.20 Uhr war das Feuer unter Kontrolle und um 4.30 Uhr das Feuer gelöscht. Die danach immer wieder auflodernden Brandnester wurden von der vor Ort verbliebenen Ortswehr Woltringhausen gelöscht. Zur Brandursache und der Schadenhöhe hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Bennet Kemper – sein erstes Wort war Ball

Bennet Kemper – sein erstes Wort war Ball

Polizei sucht Unfallzeugen

Polizei sucht Unfallzeugen

Kommentare