Gelöbnis in Nienburg

1 von 21
In feierlichem Rahmen zelebrierte das Bataillon Elektronische Kampfführung 912 am Donnerstagabend für die Rekruten, die seit Jahresbeginn in der Clausewitz-Kaserne im Nienburger Ortsteil Langendamm ihren Dienst verrichten, sein Gelöbnis auf dem malerischen Kirchplatz in Nienburg.
2 von 21
In feierlichem Rahmen zelebrierte das Bataillon Elektronische Kampfführung 912 am Donnerstagabend für die Rekruten, die seit Jahresbeginn in der Clausewitz-Kaserne im Nienburger Ortsteil Langendamm ihren Dienst verrichten, sein Gelöbnis auf dem malerischen Kirchplatz in Nienburg.
3 von 21
In feierlichem Rahmen zelebrierte das Bataillon Elektronische Kampfführung 912 am Donnerstagabend für die Rekruten, die seit Jahresbeginn in der Clausewitz-Kaserne im Nienburger Ortsteil Langendamm ihren Dienst verrichten, sein Gelöbnis auf dem malerischen Kirchplatz in Nienburg.
4 von 21
In feierlichem Rahmen zelebrierte das Bataillon Elektronische Kampfführung 912 am Donnerstagabend für die Rekruten, die seit Jahresbeginn in der Clausewitz-Kaserne im Nienburger Ortsteil Langendamm ihren Dienst verrichten, sein Gelöbnis auf dem malerischen Kirchplatz in Nienburg.
5 von 21
In feierlichem Rahmen zelebrierte das Bataillon Elektronische Kampfführung 912 am Donnerstagabend für die Rekruten, die seit Jahresbeginn in der Clausewitz-Kaserne im Nienburger Ortsteil Langendamm ihren Dienst verrichten, sein Gelöbnis auf dem malerischen Kirchplatz in Nienburg.
6 von 21
In feierlichem Rahmen zelebrierte das Bataillon Elektronische Kampfführung 912 am Donnerstagabend für die Rekruten, die seit Jahresbeginn in der Clausewitz-Kaserne im Nienburger Ortsteil Langendamm ihren Dienst verrichten, sein Gelöbnis auf dem malerischen Kirchplatz in Nienburg.
7 von 21
In feierlichem Rahmen zelebrierte das Bataillon Elektronische Kampfführung 912 am Donnerstagabend für die Rekruten, die seit Jahresbeginn in der Clausewitz-Kaserne im Nienburger Ortsteil Langendamm ihren Dienst verrichten, sein Gelöbnis auf dem malerischen Kirchplatz in Nienburg.
8 von 21
In feierlichem Rahmen zelebrierte das Bataillon Elektronische Kampfführung 912 am Donnerstagabend für die Rekruten, die seit Jahresbeginn in der Clausewitz-Kaserne im Nienburger Ortsteil Langendamm ihren Dienst verrichten, sein Gelöbnis auf dem malerischen Kirchplatz in Nienburg.

In feierlichem Rahmen zelebrierte das Bataillon Elektronische Kampfführung 912 am Donnerstagabend für die Rekruten, die seit Jahresbeginn in der Clausewitz-Kaserne im Nienburger Ortsteil Langendamm ihren Dienst verrichten, sein Gelöbnis auf dem malerischen Kirchplatz in Nienburg.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Henschel

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Motorradmuseum in Eystrup offiziell eröffnet: „Im 2-Takt“ atmet Geschichte

Motorradmuseum in Eystrup offiziell eröffnet: „Im 2-Takt“ atmet Geschichte

Motorradmuseum in Eystrup offiziell eröffnet: „Im 2-Takt“ atmet Geschichte
AfD und „Basis“: Zwei neue Parteien im Samtgemeinderat der Grafschaft Hoya

AfD und „Basis“: Zwei neue Parteien im Samtgemeinderat der Grafschaft Hoya

AfD und „Basis“: Zwei neue Parteien im Samtgemeinderat der Grafschaft Hoya
Neuer Pächter im ehemaligen Restaurant: So sieht Payman Alcheikhs Konzept aus

Neuer Pächter im ehemaligen Restaurant: So sieht Payman Alcheikhs Konzept aus

Neuer Pächter im ehemaligen Restaurant: So sieht Payman Alcheikhs Konzept aus
Hoya: 18-Jährige rammt SUV – sieben Menschen in Klinik

Hoya: 18-Jährige rammt SUV – sieben Menschen in Klinik

Hoya: 18-Jährige rammt SUV – sieben Menschen in Klinik

Kommentare