Neu in Nienburg: Virtual Reality

Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
1 von 14
Artur Hammerschmidt ist einer der Macher des  „Escape Nienburg Virtual Reality“.
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
2 von 14
Die neuen Räumlichkeiten an der Langen Straße 27 in Nienburg.
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
3 von 14
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
4 von 14
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
5 von 14
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
6 von 14
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
7 von 14
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
Artur Hammerschmidt testete vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“.
8 von 14
Die VR-Brille macht vieles Möglich. 

Die Macher des Escape Nienburg haben ein neues Angebot erschaffen: Ab sofort wird in der Langen Straße in virtuelle Realitäten abgetaucht. 

Artur Hammerschmidt testete am tag vor der offiziellen Eröffnung noch die Technik im „Escape Nienburg Virtual Reality“. Alles was er sieht, wird auf einem großen Monitor gezeigt. Mit zwei Controllern in den Händen agieren die Spieler in der jeweiligen Welt.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Hurricane Festival: Die Bilder vom Freitag

Mit einem Mix aus Sonne, Regen und Wind ist das "Hurricane"-Festival in Scheeßel am Freitag gestartet. Laut Vorhersagen soll das Wetter dieses Jahr …
Hurricane Festival: Die Bilder vom Freitag

Schützenfest in Bücken

Yvonne Thies ist die neue Königin beim Schützenfest geworden.
Schützenfest in Bücken

Entlassungsfeier an der KGS Leeste

Die KGS Leeste hat 97 Abiturienten im Rahmen einer mehrstündigen Gala entlassen. Fotos: Sigi Schritt
Entlassungsfeier an der KGS Leeste

Entlassungsfeier an der Oberschule Hoya

Die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs der Oberschule wurden am Donnerstag feierlich entlassen.
Entlassungsfeier an der Oberschule Hoya

Meistgelesene Artikel

Gelungenes Wochenende bei den Sporttagen in Schweringen

Gelungenes Wochenende bei den Sporttagen in Schweringen

Scheibenschießen in Nienburg: Sause beginnt Freitag

Scheibenschießen in Nienburg: Sause beginnt Freitag

Tödlicher Unfall und Flächenbrände in Nienburg

Tödlicher Unfall und Flächenbrände in Nienburg

Nienburg: Verdächtiger nach Handtaschenraub festgenommen

Nienburg: Verdächtiger nach Handtaschenraub festgenommen