Modekaufhaus nach nicht mal einer Woche erneut Ziel von Einbrechern

Diebe brechen wieder bei Kolossa ein

+
Bereits am Dienstagmorgen wurde die Scheibe der Glaseingangstür wieder repariert.

Nienburg - Wieder wurde das Modekaufhaus "Kolossa" in der Nienburger Georgstraße Ziel von Einbrechern. In der Nacht zum Dienstag entwendeten sie dieses Mal Bekleidung aus dem Untergeschoss.

Unbekannte Täter haben Dienstagnacht, 15. November, um 3.55 Uhr erneut das Bekleidungsgeschäft "Kolossa" aufgesucht. Dieses Mal entwendeten sie aus dem Untergeschoss zahlreiche Textilbekleidungen. Ähnlich wie vergangenen Freitag wurde auch hierbei eine Glaseingangstür eingeschlagen und das Geschäft dadurch betreten. Die Polizei Nienburg bittet Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in dem Bereich geben können, sich unter der Telefonnummer 05021/97780 zu melden.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neue PC-Spiele: Weltraum-Odyssee und eiserne Flügel

Neue PC-Spiele: Weltraum-Odyssee und eiserne Flügel

Missbrauchsvorwürfe: Papst-Vertrauter Pell beurlaubt

Missbrauchsvorwürfe: Papst-Vertrauter Pell beurlaubt

Unfall auf der A1: Lastwagen rast in Stauende 

Unfall auf der A1: Lastwagen rast in Stauende 

Drei Menschen bei Verkehrsunfall auf A4 in Sachsen getötet

Drei Menschen bei Verkehrsunfall auf A4 in Sachsen getötet

Meistgelesene Artikel

Mit dem Blickpunkt im Gepäck in den Urlaub

Mit dem Blickpunkt im Gepäck in den Urlaub

Verkehrsunfall in Warpe

Verkehrsunfall in Warpe

380-Kilovolt-Leitung: Warper Gemeinderat wünscht Erdverkabelung komplett

380-Kilovolt-Leitung: Warper Gemeinderat wünscht Erdverkabelung komplett

Handyverbot in Nienburgs Fußgängerzone?

Handyverbot in Nienburgs Fußgängerzone?

Kommentare