Polizei hofft auf Zeugenhinweise

Dachabdeckung illegal entsorgt

+
Illegal entsorgte Dachabdeckung.

Leese - Ein Spaziergänger entdeckte Samstagvormittag eine illegal entsorgte Dachabdeckung auf einem Waldweg in Leese.

Am Samstagvormittag, 13. Februar, entdeckte nach Angaben der Polizei ein Spaziergänger gegen 11 Uhr auf einem Waldweg nahe des Uhlenbergs Onduline-Platten, Dachrinnen und Kunststofffallrohre. Augenscheinlich handelt es sich um die Dachabdeckung einer kleineren Scheune oder eines Unterstandes, die unsachgemäß entsorgt wurde. Die Tatzeit lässt sich auf Freitagmittag, 12. Februar, bis Samstagvormittag festlegen.

Die Polizei Stolzenau fragt, wo eine entsprechende Dachabdeckung demontiert wurde und wem verdächtige Personen sowie Fahrzeuge aufgefallen sind? Zeugenhinweise werden bei der Polizei unter der Rufnummer 05761/92060 entgegengenommen.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Familie Willen begrüßt 1000 Besucher bei Hoffest

Familie Willen begrüßt 1000 Besucher bei Hoffest

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Arbeitskreis „Bürger gestalten Hoya“ strotzt vor Ideen

Arbeitskreis „Bürger gestalten Hoya“ strotzt vor Ideen

Kommentare