Feuerwehr reinigte nur noch Fahrbahn

Fahrer löscht Motorbrand selbst

+
Der Mercedes-Van brannte auf der B6, der Fahrer löschte das Feuer jedoch selbst.

Landesbergen/Brokeloh. Mit brennendem Motor hat es ein Autofahrer noch bis zur Abfahrt von der Bundesstraße geschafft.

Zu einem Kleinbrand wurde die Ortsfeuerwehr Lemke am Donnerstag kurz nach 19Uhr per Sirene und Funkmeldeempfänger alarmiert. Ein Kleinbus hatte bereits auf der Umgehungsstraße in Richtung Bremen einen Brand im Motorraum gemeldet. Der Fahrer schaffte es noch bis zur Abfahrt Lemke.

Die Flammen konnte der Fahrer mit einem Feuerlöscher selbst löschen. Die Ortsfeuerwehr Lemke reinigte schließlich die Fahrbahn und streute Ölbindemittel auf das ausgelaufene Motoröl. Nach einer halben Stunde war für die neun Einsatzkräfte der Einsatz erledigt

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Mehr zum Thema:

Delaney im Kraftraum: Das Werder-Training am Dienstag

Delaney im Kraftraum: Das Werder-Training am Dienstag

Bunte Straßenwagen und Kostüme

Bunte Straßenwagen und Kostüme

Mutmaßlicher zweifacher Frauenmörder in Leipzig gefasst

Mutmaßlicher zweifacher Frauenmörder in Leipzig gefasst

Schwerer Unfall auf der A28 bei Stuhr

Schwerer Unfall auf der A28 bei Stuhr

Meistgelesene Artikel

Alte Hoyaer Sparkasse verschwindet im eigenen Keller

Alte Hoyaer Sparkasse verschwindet im eigenen Keller

Im Kampf geborsten, im Schlamm gefunden

Im Kampf geborsten, im Schlamm gefunden

Täter wurden bei Einbruch gefilmt

Täter wurden bei Einbruch gefilmt

Kommentare