Unfallflucht

Pkw-Fahrer touchiert Rollerfahrer und flüchtet

Nienburg - Von Axel Bergmann. Ein 29-jähriger Husumer fuhr am Mittwochmorgen, 5. Juli,  gegen 4.20 Uhr mit seinem Motorroller die Hannoversche Straße entlang. In Höhe des "Jawoll"-Einkaufsmarktes wurde der Zweiradfahrer überholt, wobei der überholende Pkw-Fahrer so dicht an ihm vorbeifuhr, dass er mit seinem Fahrzeug gegen den Lenker des Rollers stieß, woraufhin der Fahrer stürzte. 

Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der 29-Jährige wurde bei dem Sturz leicht verletzt. Zeugen für den Vorfall werden gebeten, sich unter Tel. 05021/97780 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Trump muss nach Helsinki-Gipfel Wogen in den USA glätten

Trump muss nach Helsinki-Gipfel Wogen in den USA glätten

Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs

Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Meistgelesene Artikel

Heiner Bremer steht auf alte Fahrzeuge: Der Traum vom Oldtimer

Heiner Bremer steht auf alte Fahrzeuge: Der Traum vom Oldtimer

Huhn brütet Küken in Trecker aus – und wird gerade noch rechtzeitig entdeckt

Huhn brütet Küken in Trecker aus – und wird gerade noch rechtzeitig entdeckt

Sport aus Schottland 

Sport aus Schottland 

Abgebrochener Ast löst Feuerwehreinsatz aus

Abgebrochener Ast löst Feuerwehreinsatz aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.