In Helios-Klinik gebracht

Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Nienburg - Von Axel Bergmann. Ein Fahrradfahrer zog sich am  Samstagmorgen, 1. Juli, schwere Verletzungen zu, als er mit einem Lkw zusammenstieß.

Gegen 8.15 Uhr fuhr ein 46-jähriger Lkw-Fahrer die Verdener Landstraße in Nienburg entlang. In Höhe des Kreisverkehrs Nordring wollte er nach rechts auf die Bundesstraße 214 abbiegen. Dabei übersah er den rechts neben ihm fahrenden 27-jährigen Radfahrer aus Nienburg. 

Der Fahrradfahrer stieß mit der Zugmaschine zusammen, stürzte und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Rettungswagen in die Helios-Klinik gefahren wurde.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Stock-Car-Rennen in Martfeld

Stock-Car-Rennen in Martfeld

Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen

Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Meistgelesene Artikel

Gandesbergen holt sich den „Stadt-Nienburg-Pokal“

Gandesbergen holt sich den „Stadt-Nienburg-Pokal“

59-Jähriger erleidet bei Feuer schwere Verletzungen

59-Jähriger erleidet bei Feuer schwere Verletzungen

Noch drei Wochen Zeit

Noch drei Wochen Zeit

Kommentare