Zeugen gesucht

Einbruch in Nienburger Postfiliale

Nienburg -  In der Nacht von Dienstag, 20. Juni, auf Mittwoch, 7 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter in die Poststelle  im Penny-Markt "An der Chaussee" ein.

Die Täter hatten ein seitlich gelegenes Fenster aufgehebelt und waren auf diesem Weg in das gemeinsam genutzte Gebäude gelangt. In den Räumen der Postfiliale machten sich die Täter an dortigen Wertgegenständen zu schaffen und konnten diese letztendlich komplett entwenden. 

Die Ermittler gehen davon aus, dass zum Abtransport ein Fahrzeug benutzt worden ist. Zeugen, die möglicherweise verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Tatortbereich gesehen haben, werden gebeten, sich unter Tel. 05021/97780 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

ber

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Nienburg: Verfolgungsjagd mit 100 Stundenkilometern

Nienburg: Verfolgungsjagd mit 100 Stundenkilometern

Lkw-Fahrer zu lange auf Straße

Lkw-Fahrer zu lange auf Straße

Wahlplakat brannte in Nienburg

Wahlplakat brannte in Nienburg

Kommentare