Teilweise umlackiert

Eigentümer von drei Rädern gesucht

Dolldorf - Einen Hinweis auf drei auffällige Fahrräder an der stillgelegten Bahnlinie in Dolldorf erhielt die Polizei Marklohe laut einer Polizeimeldung am Dienstag, 24. April.

Ein Gemeindemitarbeiter hatte die Räder in der Nähe des Schulweges vorgefunden. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass die Fahrzeuge zuvor entwendet wurden und sucht nun die rechtmäßigen Eigentümer. 

Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein BMX-Rad, welches auffällig von schwarz auf weiß umlackiert wurde, ein Trekkingrad der Marke GIANT, CS2 triple mit Dreigang-Nabenschaltung sowie um ein Trekkingrad CONQUEST, Performance in silber mit einer 24-Gang-Kettenschaltung, Scheibenbremse und einem breiten Sattel in braun. Hinweise bitte an die Polizei in Marklohe, 05021/961980.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"

Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch

Beide Koreas überprüfen Abrüstung von Grenzkontrollposten

Beide Koreas überprüfen Abrüstung von Grenzkontrollposten

Weihnachtskonzert der Kantor-Helmke-Schule

Weihnachtskonzert der Kantor-Helmke-Schule

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Unbekannter entwendet EC-Karte und hebt damit Geld ab

Nienburg: Unbekannter entwendet EC-Karte und hebt damit Geld ab

Magelser „Winterlichter“ unterscheiden sich vom Trubel städtischer Weihnachtsmärkte

Magelser „Winterlichter“ unterscheiden sich vom Trubel städtischer Weihnachtsmärkte

Kreisel-Skulptur kann bald eingeweiht werden

Kreisel-Skulptur kann bald eingeweiht werden

NABU: Der Umwelt zuliebe auf Streusalz verzichten

NABU: Der Umwelt zuliebe auf Streusalz verzichten

Kommentare