Teilweise umlackiert

Eigentümer von drei Rädern gesucht

Dolldorf - Einen Hinweis auf drei auffällige Fahrräder an der stillgelegten Bahnlinie in Dolldorf erhielt die Polizei Marklohe laut einer Polizeimeldung am Dienstag, 24. April.

Ein Gemeindemitarbeiter hatte die Räder in der Nähe des Schulweges vorgefunden. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass die Fahrzeuge zuvor entwendet wurden und sucht nun die rechtmäßigen Eigentümer. 

Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein BMX-Rad, welches auffällig von schwarz auf weiß umlackiert wurde, ein Trekkingrad der Marke GIANT, CS2 triple mit Dreigang-Nabenschaltung sowie um ein Trekkingrad CONQUEST, Performance in silber mit einer 24-Gang-Kettenschaltung, Scheibenbremse und einem breiten Sattel in braun. Hinweise bitte an die Polizei in Marklohe, 05021/961980.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Sieger Erdogan: Wahl wird Jahrhundert unseres Landes prägen

Sieger Erdogan: Wahl wird Jahrhundert unseres Landes prägen

Scheibenschießen Nienburg: Gute Stimmung beim Ausmarsch

Scheibenschießen Nienburg: Gute Stimmung beim Ausmarsch

Abi-Entlassung am Gymnasium Hoya

Abi-Entlassung am Gymnasium Hoya

Kreisfeuerwehrtag des Heidekreises in Brochdorf

Kreisfeuerwehrtag des Heidekreises in Brochdorf

Meistgelesene Artikel

Gelungenes Wochenende bei den Sporttagen in Schweringen

Gelungenes Wochenende bei den Sporttagen in Schweringen

Scheibenschießen in Nienburg: Sause beginnt Freitag

Scheibenschießen in Nienburg: Sause beginnt Freitag

Nienburg: Verdächtiger nach Handtaschenraub festgenommen

Nienburg: Verdächtiger nach Handtaschenraub festgenommen

10.000 Euro Spenden kommen beim Benefizturnier für Zyan und Moritz zusammen

10.000 Euro Spenden kommen beim Benefizturnier für Zyan und Moritz zusammen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.