Teilweise umlackiert

Eigentümer von drei Rädern gesucht

Dolldorf - Einen Hinweis auf drei auffällige Fahrräder an der stillgelegten Bahnlinie in Dolldorf erhielt die Polizei Marklohe laut einer Polizeimeldung am Dienstag, 24. April.

Ein Gemeindemitarbeiter hatte die Räder in der Nähe des Schulweges vorgefunden. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass die Fahrzeuge zuvor entwendet wurden und sucht nun die rechtmäßigen Eigentümer. 

Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein BMX-Rad, welches auffällig von schwarz auf weiß umlackiert wurde, ein Trekkingrad der Marke GIANT, CS2 triple mit Dreigang-Nabenschaltung sowie um ein Trekkingrad CONQUEST, Performance in silber mit einer 24-Gang-Kettenschaltung, Scheibenbremse und einem breiten Sattel in braun. Hinweise bitte an die Polizei in Marklohe, 05021/961980.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Meistgelesene Artikel

Handwerkertag versetzt Besucher in Schweringen zurück in die 1950er-Jahre

Handwerkertag versetzt Besucher in Schweringen zurück in die 1950er-Jahre

Endlich geht’s los: Schiffsliegestelle in Hoya wird saniert

Endlich geht’s los: Schiffsliegestelle in Hoya wird saniert

Mehrere Hundert Polizisten durchsuchen Wohnungen in Nienburg

Mehrere Hundert Polizisten durchsuchen Wohnungen in Nienburg

Erdbeben erschüttert Landkreis Nienburg 

Erdbeben erschüttert Landkreis Nienburg 

Kommentare