Wölpinghausen

Mit 1,6 Promille am Steuer: 19-Jähriger prallt gegen Bäume

Stark alkoholisiert verliert ein 19-Jähriger die Kontrolle über sein Auto und rast gegen zwei Bäume. Er muss ins Krankenhaus. Sein Auto ist nur noch Schrott.

Nienburg – Mit einem Alkoholwert von 1,62 Promille setzte sich am Mittwochabend, 18. August 2021, ein 19-Jähriger ans Steuer. De Fahrer verlor die Kontrolle über sein Auto  auf der L371 zwischen Pollhagen und Wölpinghausen und krachte schließlich gegen zwei Bäume am Straßenrand.

Gemeinde:Wölpinghausen
Landkreis:Schaumburg
Einwohner: 1603
Fläche:18,32 km2
Postleitzahl:31556

Wie die Polizei mitteilte, war der Nienstädter gegen 20.30 Uhr in Richtung Wölpinghausen unterwegs. In einer Rechtskurve kam er von der Fahrbahn ab und schleuderte auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er gegen zwei Bäume und zwei Leitpfosten, die aus der Verankerung gerissen wurden.

Unfall auf der L371 bei Wölpinghausen: 19-jähriger Nienstädter muss verletzt ins Krankenhaus

Als die Polizei eintraf, war der 19-Jährige bereits von Ersthelfern versorgt worden. Wegen des starken Alkoholgeruchs wurde bei ihm eine Atemalkoholprüfung durchgeführt. Der Test ergab einen Alkoholwert von 1,62 Promille. Der 19-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert, wo eine Blutentnahme erfolgte.

Mit einem Alkoholwert von 1,62 Promille krachte ein 19-Jähriger bei Wölpinghausen gegen zwei Bäume. (Symbolbild)

Die Polizei beschlagnahmte seinen Führerschein. Gegen ihn wurde außerdem ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Sein Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Fahrbahn in Fahrtrichtung Wölpinghausen wurde gegen 21.15 Uhr geräumt.

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss: Weitere Polizeieinsätze in Niedersachsen

Weitere Polizeieinsätze in Niedersachsen: Auf der A27 bei Kirchlinteln kam es zu einem kilometerlangen Stau, nachdem der Reifen eines Sattelzuges geplatzt war. In Celle zog die Polizei eine Frau aus dem Verkehr, die mit 4,3 Promille unterwegs war. Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Verden starb ein 28-jähriger Fahrer eines Audi. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Carsten Rehder/picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Meistgelesene Artikel

Kulturfest und langer Samstag: „Hoya ist wieder da“

Kulturfest und langer Samstag: „Hoya ist wieder da“

Kulturfest und langer Samstag: „Hoya ist wieder da“
Landkreis Nienburg ruft Corona-Warnstufe I aus

Landkreis Nienburg ruft Corona-Warnstufe I aus

Landkreis Nienburg ruft Corona-Warnstufe I aus
Hoya: 18-Jährige rammt SUV – sieben Menschen in Klinik

Hoya: 18-Jährige rammt SUV – sieben Menschen in Klinik

Hoya: 18-Jährige rammt SUV – sieben Menschen in Klinik
Grüne auf der Überholspur

Grüne auf der Überholspur

Grüne auf der Überholspur

Kommentare