Polizei sucht Zeugen

Mehr als 15 Wohnwagen aufgebrochen

Heemsen/Anderten - Die Polizei beschäftigt sich aktuell mit mehr als 15 Einbrüchen in Wohnwagen auf dem Campingplatz am Hämelsee.

In dem Zeitraum von Montag, 10. Oktober bis Sonntag, 23. Oktober 2016, haben sich unbekannte Täter jeweils gewaltsam Zugang in die Wohnwagen und Vorzelte verschafft. Anschließend entwendeten sie unter anderem Elektronikgeräte und Lebensmittel. Wer Hinweise zu den Tätern oder Vorfällen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Rohrsen, 05024/8653 oder Marklohe, 05021/961980, zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Meistgelesene Artikel

Feuer im Wohnhaus - Schaden von 250.000 Euro

Feuer im Wohnhaus - Schaden von 250.000 Euro

Vermisster Nienburger tot aufgefunden

Vermisster Nienburger tot aufgefunden

Baum stürzt auf Oberleitung - 190 Personen aus IC evakuiert

Baum stürzt auf Oberleitung - 190 Personen aus IC evakuiert

Tief „Egon“ sorgt für weiße Pracht und Arbeit

Tief „Egon“ sorgt für weiße Pracht und Arbeit

Kommentare