1,39 Promille

Fahrer betrunken – Auto nicht zugelassen

Marklohe - Volltreffer: Die Polizei kontrollierte am Samstagabend gegen 22 Uhr in Marklohe einen Ford, an dem lediglich ein Kennzeichen angebracht war. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass dieses Kennzeichen entstempelt und der Pkw gar nicht zugelassen war. Das war aber noch nicht alles.

Ein beim Fahrer durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,39 Promille. Eine Blutprobenentnahme bei dem 32-Jährigen wurde daraufhin von der Polizei angeordnet.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Meistgelesene Artikel

Martina Broschei (Piraten): „Gute Bezahlung – faire Entlohnung“

Martina Broschei (Piraten): „Gute Bezahlung – faire Entlohnung“

Torben Franz (Die Linke): „Starke Zivilgesellschaft hilft“

Torben Franz (Die Linke): „Starke Zivilgesellschaft hilft“

Buermende am Donnerstag voll gesperrt

Buermende am Donnerstag voll gesperrt

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Kommentare