Zeugen gesucht

Liebenau: Unfallflucht an der Grundschule

Liebenau - Eine 54-jährige Frau hatte ihren Toyota am Dienstagvormittag, 19.Dezember, in der Zeit zwischen 7.45 Uhr und 13 Uhr an der Grundschule in Liebenau (Schlossstraße) geparkt. Als sie mittags zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie erhebliche Beschädigungen an der Fahrerseite fest.

Unter anderem war der Außenspiegel abgefahren und der Kotflügel sowie die Tür verschrammt worden. Der Außenspiegel blieb an der Unfallstelle unauffindbar. Zeugen, möglicherweise Eltern, die ihre Kinder zur Schule gebracht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Marklohe unter Tel. 05021/96198 in Verbindung zu setzen.

Ungefähre Ortsangabe

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Zwei Zweier, viele Fünfer: Bilder und Noten vom deutschen Schicksalsspiel in Sotschi

Zwei Zweier, viele Fünfer: Bilder und Noten vom deutschen Schicksalsspiel in Sotschi

Mexiko gewinnt Hitzeschlacht gegen Südkorea

Mexiko gewinnt Hitzeschlacht gegen Südkorea

Kit Harington und Rose Leslie haben geheiratet

Kit Harington und Rose Leslie haben geheiratet

Meistgelesene Artikel

Scheibenschießen in Nienburg: Sause beginnt Freitag

Scheibenschießen in Nienburg: Sause beginnt Freitag

Gelungenes Wochenende bei den Sporttagen in Schweringen

Gelungenes Wochenende bei den Sporttagen in Schweringen

Tödlicher Unfall und Flächenbrände in Nienburg

Tödlicher Unfall und Flächenbrände in Nienburg

Nienburg: Verdächtiger nach Handtaschenraub festgenommen

Nienburg: Verdächtiger nach Handtaschenraub festgenommen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.