Kufenvergnügen zum Moonlight-Shopping erneut gestartet

Neuer Anlauf geglückt: Nienburgs Eisbahn ist offen

+
Bei Flutlicht und angenehmen Temperaturen gingen so einige Innenstadtbesucher aufs Eis.

Nienburg. Nun ist sie doch offen. Am Freitagabend startete das Team von Eisbahnbetreiber Marek Jewiarz einen neuen Anlauf. Diesmal mit Erfolg.

Pünktlich zum Moonlight-Shopping war das Wasser von der Eisfläche vor der Martinskirche verschwunden.  Sogar die gesamte Fläche  war jetzt zu benutzen - kein Bereich war mehr durch Baustellenband abgesperrt.

Bei Flutlicht und angenehmen Temperaturen nutzten so einige Besucher in Nienburgs Innenstadt die Gelegenheit und schnallten sich Schlittschuhe unter.

Wie lange das in den kommenden Tagen möglich ist, bleibt allerdings offen. Schließlich soll das Wetter weiterhin wenig winterlich bleiben.

ru

Quelle: BlickPunkt Nienburg

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Meistgelesene Artikel

Amphibienfahrzeug bekämpft Wasserpest im Eystruper Naturfreibad

Amphibienfahrzeug bekämpft Wasserpest im Eystruper Naturfreibad

Auf den Spuren jüdischer Familien im Hoyaer Land

Auf den Spuren jüdischer Familien im Hoyaer Land

Polizei sucht Eigentümerin eines Fahrrades

Polizei sucht Eigentümerin eines Fahrrades

Verkehrsunfallflucht auf Lidl-Parkplatz

Verkehrsunfallflucht auf Lidl-Parkplatz

Kommentare