1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Nienburg

Kabarett und Comedy kommt ins Nienburger Theater

Erstellt:

Kommentare

Das Duo Diagonal
Das Duo Diagonal verbindet Können mit durchgedrehter Komik – mit wenigen Worten und vollem Körpereinsatz. © Oliver Haas / comictog.uk / privat

Der Entertainer Desimo will am Freitag, 8. April, im Nienburger Theater für viel Unterhaltung sorgen. Matthias Brodowy, Jens Heinrich Claassen, das Duo Diagonal und Christian Schulte-Loh werden präsentiert.

Nienburg – Mit illustren Gästen aus Kabarett und Comedy kommt der Entertainer Desimo am Freitag, 8. April, nach Nienburg. Im neuen Programm präsentiert Desimo als Gäste Matthias Brodowy (Kabarett, Piano), Jens Heinrich Claassen (Comedy), das Duo Diagonal (Slapstick und Glamour) sowie Christian Schulte-Loh (Comedy), heißt es in einer Pressemitteilung. Desimo selbst führe als Moderator durch den Abend.

Das Programm verspreche abwechslungsreiche Unterhaltung. Matthias Brodowy, der bereits mehrfach im Nienburger Kulturwerk aufgetreten ist, komme wie immer politisch, literarisch und musikalisch daher. Darüber hinaus fröne der selbst ernannte „Vertreter für gehobenen Blödsinn“ gerne auch der Albernheit und der grotesken Geschichte.

Christian Schulte-Loh
Christian Schulte-Loh ist ein Komiker der Londoner Schule. Seine Comedy ist schlagfertig und schnell. © Privat

Jens Heinrich Claassen wird als einer der Senkrechtstarter im Comedybereich genannt. Seine „betreute Comedy“ sei mittlerweile auf den renommiertesten Bühnen im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus zu finden, schreibt das Theater Nienburg in seiner Mitteilung. Er tritt auf den Aida-Schiffen auf, beim Fringe Festival in Edinburgh gestaltete er gemeinsam mit Bodo Wartke die englischsprachigen Shows „The Germans are coming!“.

Christian Schulte-Loh ist ein Komiker der Londoner Schule. Seine Comedy sei entsprechend schlagfertig und schnell. In Großbritannien seit Jahren erfolgreich, sei er mittlerweile auch in Deutschland regelmäßig auf den großen Bühnen und im TV zu sehen, unter anderem als Moderator mehrerer Folgen des „Quatsch Comedy Club“ sowie als Gast bei „Genial Daneben – Das Quiz“, „Markus Lanz“, „Maybrit Illner“ oder „Nightwash“. „Seine Abenteuer im Mutterland des Humors beschreibt er im Buch ,Zum Lachen auf die Insel – als deutscher Komiker in England’ (Piper-Verlag), seinem hochgelobten Erstlingswerk“, wirbt das Theater für Schulte-Loh.

Jens Heinrich Claassen mit Axt und Dose
Jens Heinrich Claassen setzt in seinem Programm auf Selbstironie und Musik. © Oliver Haas / comictog.uk / privat

Das Duo Diagonal sei ein perfektes Paar, nicht nur für Slapstick und Comedy. Sie liefern einen Kulturaustausch der besonderen Art: „In ihrer Heimat Transslawien ist Branka ein Star – gewesen. Jetzt ist sie Rogers Ersatz-Partnerin und fällt mit der Eleganz eines Traktors in seine Glamour-Show ein. Roger könnte vor Verzweiflung in die Bühnenkante beißen.“

Sehen

Karten sind erhältlich unter Telefon 05021/873 56, per E-Mail an theaterkasse@nienburg.de, im Internet unter theater.nienburg.de sowie in der Theaterkasse im Stadtkontor. Eine telefonische Terminabsprache wird empfohlen. Die Abendkasse ist eine Stunde vor Beginn geöffnet.

Corona-Regeln

Momentan gilt im Theater gemäß der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen die 3G-Regelung. Zutritt haben also vollständig geimpfte und genesene Personen sowie Personen, die einen aktuellen negativen Coronatest vorweisen können. Es gilt außerdem Maskenpflicht, auch am Platz. Das Nienburger Theater macht darauf aufmerksam, dass in Corona-Zeiten einzelne Termine, Anfangszeiten, Reservierungen und Platzkarten vorbehaltlich der Entwicklung und der rechtlichen Bestimmungen geändert werden könnten. Änderungen werden rechtzeitig und individuell mitgeteilt. Es wird um Verständnis gebeten.

Auch interessant

Kommentare