Hier erfahren Sie alles Wichtige

Mit der Blickpunkt-App immer auf dem Laufenden

Sie wollen immer lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App vom Blickpunkt.

Nie wieder wichtige Nachrichten aus Deutschland und der Region verpassen: Mit der App vom Blickpunkt werden Sie auch unterwegs immer topaktuell informiert. Die App gibt es sowohl für Apple-Geräte als auch für Geräte mit dem Android-Betriebssystem wie den Galaxy-Handys von Samsung. Herunterladen kann man sie im Google Playstore und im App Store von Apple.

Hier finden Sie die App für iPhones und iPad im App Store: https://itunes.apple.com/de/app/blickpunkt-f%C3%BCr-den-landkreis-nienburg/id1063987793?mt=8

Hier finden Sie die App für Android-Handys bei Google Play https://play.google.com/store/apps/details?id=de.id.blickpunktnienburg

So funktioniert unsere App

Auf der Startseite werden immer die aktuellsten und wichtigsten Artikel angezeigt. Themen und Ressorts, die Sie von unserer Internetseite kennen, finden Sie auch auf mobilen Endgeräten wieder. Unsere Fotogalerien können sie mit einem Fingertipp öffnen und mit einem Fingerwisch durchsehen. Nach einem Klick auf die Lasche am unteren Ende der Bilder wird die Bildunterschrift ein- oder ausgeblendet. Wenn Sie das Handy drehen und horizontal halten, dann verändert sich das Design und sie sehen mehrere Top-Artikel nebeneinander.

Jetzt wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern von BlickPunkt.de

Hier finden Sie die App für iPhones und iPad im App Store: https://itunes.apple.com/de/app/blickpunkt-f%C3%BCr-den-landkreis-nienburg/id1063987793?mt=8

Hier finden Sie die App für Android-Handys bei Google Play https://play.google.com/store/apps/details?id=de.id.blickpunktnienburg

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Fronten im Unionsstreit verhärten sich vor EU-Asyltreffen

Fronten im Unionsstreit verhärten sich vor EU-Asyltreffen

Shaqiri beschert Schweiz 2:1 gegen Serbien

Shaqiri beschert Schweiz 2:1 gegen Serbien

Musa-Doppelpack lässt Nigeria hoffen: "Wir sind zurück"

Musa-Doppelpack lässt Nigeria hoffen: "Wir sind zurück"

Hurricane Festival 2018: Bilder vom WoMo Ost

Hurricane Festival 2018: Bilder vom WoMo Ost

Meistgelesene Artikel

Gelungenes Wochenende bei den Sporttagen in Schweringen

Gelungenes Wochenende bei den Sporttagen in Schweringen

Scheibenschießen in Nienburg: Sause beginnt Freitag

Scheibenschießen in Nienburg: Sause beginnt Freitag

Nienburg: Verdächtiger nach Handtaschenraub festgenommen

Nienburg: Verdächtiger nach Handtaschenraub festgenommen

10.000 Euro Spenden kommen beim Benefizturnier für Zyan und Moritz zusammen

10.000 Euro Spenden kommen beim Benefizturnier für Zyan und Moritz zusammen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.