Gut besuchtes Fest zum zehnten Geburtstag des Mittelpunkts / Buntes Programm

Hoyerhagen feiert seine Lage

+
Einige Mädchen und Jungen vom Kindergarten Waldwichtel bereicherten das Fest gesanglich. ·

Hoya - Die Hoyerhäger kannten am Sonntag nur ein Ziel: die Mitte Niedersachsens. Seit Ewigkeiten liegt das unscheinbare Fleckchen Erde ein wenig abgelegen am Feldrand, doch seit zehn Jahren ist es offiziell der Mittelpunkt unseres Bundeslands.

Den ersten runden Geburtstag feierte die Gemeinde groß und mit vielen Gästen, darunter auch der Norddeutsche Rundfunk, der sich 2003 auf die Suche nach dem Mittelpunkt begeben hatte und ihn von Fachleuten ermitteln ließ.

Zentralster Bürgermeister Niedersachsens: Henning Thorns während seiner Ansprache.

Bis heute hat das durch einen Stein markierte geografische Zentrum des Landes schon viele Touristen und Ausflügler in die Gemeinde geholt, bei Radfahrern ist es ein beliebtes Ziel. „Eigentlich liegt der exakte Mittelpunkt rund 50 Meter weiter auf dem Acker“, sagte Bürgermeister Henning Thorns in seiner Ansprache und scherzte: „Doch da kann man so schlecht um den Stein ‘rum mähen.“ Deswegen findet sich der von einem Bildhauer gefertigte Stein, ein Fahnenmast und die zentralste Bank Niedersachsens ein Stück versetzt an der Straße.

Heinz Frieling pflegt das Ensemble, zu dem auf der anderen Seite des Wegs auch eine Infotafel und Sitzgelegenheiten gehören.

Der örtliche Spielmannszug sowie die Kolkmusikanten aus Hilgermissen begleiteten das Fest am Sonntag musikalisch. Am Mittelpunkt standen eine Hüpfburg, ein Menschenkicker und zahlreiche Oldtimer.

„Hoyerhagen ist nicht nur der Mittelpunkt Niedersachsens“, sagte Henning Thorns. Von dort stammt auch das Wappentier des Landes. „Die Memser Weißen wurden hier gezüchtet“, erklärte er. Doch das ist eine andere Geschichte … · ac

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Föhnsturm fegt über Garmisch-Partenkirchen - Bilder von den Schäden

Föhnsturm fegt über Garmisch-Partenkirchen - Bilder von den Schäden

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Sido-Konzert im ausverkauften Pier 2

Sido-Konzert im ausverkauften Pier 2

Was Hunde im Alter brauchen

Was Hunde im Alter brauchen

Meistgelesene Artikel

B 215 in Hassel fünf Tage lang voll gesperrt

B 215 in Hassel fünf Tage lang voll gesperrt

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Voraussichtlicher Baubeginn: Sommer 2020

Voraussichtlicher Baubeginn: Sommer 2020

Kommentare