Zeltlager der Jugendfeuerwehren startet

Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
1 von 11
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
2 von 11
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
3 von 11
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
4 von 11
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
5 von 11
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
6 von 11
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
7 von 11
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.
8 von 11
Das Zeltlager in Hoya nimmt Form an.

Schon beim Aufbau und dem Einzug in die Zelte haben die Jugendfeuerwehren des Landkreises Nienburg viel Spaß.

Rund 1200 Jugendliche und Betreuer für das Kreiszeltlager angemeldet, berichtet Marion Thiermann, Feuerwehrpressewartin in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Groß trainiert mit Verband und Schiene an der Hand

Christian Groß mit Verband und Schiene an der Hand auf dem Trainingsplatz - was ist da los? Der Abwehrspieler des SV Werder Bremen hatte sich im …
Fotostrecke: Groß trainiert mit Verband und Schiene an der Hand

Protestpicknick in Kirchlinteln

Ein Picknick als Zeichen des Protestes gab es am Sonntag in Kirchlinteln. An der Straße Ritterallee sollen 2,8 Hektar gesunder Wald abgeholzt werden, …
Protestpicknick in Kirchlinteln

70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Am Freitagabend gab es in Niedersachsenhalle eine Zeitreise durch 70 Jahre Verdener Auktionsgeschichte. Der Hannoveraner Verband hatte eingeladen und …
70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Oktoberfest in Schwitschen

Hunderte Besucher verzeichnete der Verein für Brauchtum und Jugendarbeit im Schützenverein (VFBJ) beim Oktoberfest in Schwitschen.
Oktoberfest in Schwitschen

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Streit zwischen Großfamilien erneut eskaliert

Nienburg: Streit zwischen Großfamilien erneut eskaliert

Nienburg: Adventszauber erstmals täglich geöffnet

Nienburg: Adventszauber erstmals täglich geöffnet

Einbrüche im Landkreis Nienburg: Trotz Rücklauf auf hohem Niveau

Einbrüche im Landkreis Nienburg: Trotz Rücklauf auf hohem Niveau

Kommentare